Tablettwagengolf

Tablettwagengolf
Das Geschicklichkeitsspiel Tablettwagengolf ist relativ kompliziert, vor allem in der Herstellung der notwendigen Spielutensilien. Daher lässt sich dieses Spiel leider nicht sofort und überall spielen. Wenn Ihr Euch jedoch die Mühe macht und alles Notwendige für das Spiel Tablettwagengolf zusammengestellt, bzw. –baut, dann macht es großen Spaß. Es wird allen Mitspielern lange in Erinnerung bleiben.

Was wird für das Spiel Tablettwagengolf benötigt?
Das wichtigste Utensil ist ein alter Tablettwagen mit mehreren Schubfächern für Tabletts. Wenn Ihr keinen findet könnt Ihr eventuell einen selber bauen (Alternativ könnt Ihr Euch eventuell einen leihen, denn er wird ja nicht zerstört oder verändert.).
Weiterhin benötigt Ihr einige Tabletts, etwas Holz oder andere Hindernisse, eine Kugel und das passende Werkzeug.
Der Boden auf dem das Spiel später gespielt werden soll, muss eben und glatt sein.

Dann frisch ans Werk mit dem Basteln, Bauen und Kreativsein.
Alle Tabletts bekommen ein Loch, so groß das der Spielball hindurchfallen kann. Das Loch muss dabei nicht immer an der gleichen Stelle sein. Jedes einzelne Tablett entspricht somit einem Golf-Parcours.
Das Holz wird benötigt um verschiedene Wege und Hindernisse auf den Tabletts für den Spielball zu ermöglichen und zu versperren. Da könnt Ihr Eurer Fantasie freien Lauf lassen, nur muss es einen spielbaren Weg geben.
Dann werden die Tabletts der Reihe nach in den Tablettwagen gesteckt.
Damit wäre der Tablettwagen für das Golfspiel der anderen Art und Weise fertig präpariert.

Achtet darauf dass der gewählte Spielball nicht zu groß ist und so an dem darüber liegenden Tablett anstößt. Er sollte reibungslos auf den Tabletts hin und her rollen können.

Spielablauf für Tablettwagengolf
Die Teilnehmer spielen nacheinander. Die Gäste die nicht mitspielen, sollten eventuell den Raum verlassen um sich keine Strategien und Techniken der anderen Mitspieler abzuschauen. Damit bleibt das Spiel für alle Teilnehmer gleich fair.

Sie stellen sich dann vor den Tablettwagen. Sobald der Spielleiter den Spielball auf das oberste Tablett legt, ist das Spiel freigegeben. Zeitgleich wird die Spielzeit gestoppt.
Der Spieler muss nun durch das schnelle oder langsame Bewegen des Tablettwagens den Ball ins Rollen bringen. Der Ball muss den richtigen Weg zu dem Loch finden und dann auf ein Tablett tiefer fallen. So geht es immer weiter, je nachdem wie viele Tabletts in dem Tablettwagen stecken. Erst wenn der Ball durch das Loch des letzten Tabletts gefallen ist, ist das Spiel beendet und die Zeit wird gestoppt. Dann sind die anderen Teilnehmer an der Reihe.
Es gewinnt der Mitspieler der das Tablettwagengolf in der kürzesten Zeit geschafft hat.

Sollte der Spielball über einen Tablettrand rollen und so auf den Boden fallen, dann muss der Teilnehmer wieder ganz von vorn, auf dem obersten Tablett beginnen.

Tipp 1: Das Spiel Tablettwagengolf ist sehr variabel spielbar, so könnt Ihr mehrere Runden Gold spielen. Tauscht dazu einfach die Tabletts untereinander und mit weiteren aus. So könnt Ihr auch gern 18 Löcher nach und nach spielen. Natürlich müsst Ihr die notwendigen Tabletts/Löcher vorher vorbereitet haben.

Tipp 2: Wenn Ihr unterschiedlich schwere Spielbälle verwendet, ändert sich das Spielverhalten sehr stark. So gibt es große Unterschiede wenn Ihr z.B. mit einem schweren Ball (einem richtigen Golfball) oder einem leichteren Ball (einem Tennisball oder einem Tischtennisball) spielt. Je nach Spielball müssen die Teilnehmer Ihre Strategien und Techniken etwas anpassen.

Tipp 3: Mit etwas Klebeband könnt Ihr auf dem Fussboden eine Spielfläche festlegen, diese darf dann während des ganzen Spieles mit dem Tablettwagen nicht verlassen werden. Dies erschwert das Spiel doch sehr. Sollte ein Mitspieler mit dem Tablettwagen die Markierung berühren oder darüber hinausrollen, dann wird der Spielball wieder zurück auf das erste Loch/ das erste Tablett gelegt.

Das Spiel Tablettwagengolf macht großen Spaß und ist für große und kleine, sowie junge und alte Mitspieler gleichermaßen gut geeignet.
Wir wünschen Euch sehr viel Spaß mit dem spannenden Geschicklichkeitsspiel Tablettwagengolf.
in Geschicklichkeitsspiele / / 21.03.2016
Schlagworte zu diesem Text: TEAMWORK Spiele



Kommentar schreiben / und Eintrag bewerten

Ähnliche Beiträge wie: Tablettwagengolf

  • Domino - Für dieses Geschicklichkeitsspiel benötigt Ihr eine große Menge an Dominosteinen, sowie einen oder mehrere lange Tische, bzw. einen ebenen Fußboden ohne Teppich.Ihr könnt...
  • Leitergolf - Für das Geschicklichkeitsspiel Leitergolf benötigt Ihr eine kleine Leiter mit mindestens 3, maximal 5 Sprossen, sowie einige kleine Bolas (eine Bola ist sind zwei Kugeln, verbunden mit...
  • Flasche und Stift - Für dieses lustige Partyspiel benötigt Ihr pro Mitspieler einen Stift, eine leere Flasche und einen langen Faden. Nun wird der Stift an dem einen Ende des Fadens befestigt. Das andere...
  • Mini-Autoball - Für das Spiel Mini-Autoball benötigt Ihr zwei funkferngesteuerte Spielzeugautos (in etwa gleich groß und gleich schnell), einen leichten Spielball, ein abgestecktes Spielfeld und...
  • Konfetti wenden - Dieses Geschicklichkeitsspiel wird den Teilnehmern einiges abverlangen, denn es müssen viele einzelne kleine Konfetti gewendet/umgedreht werden. Das ist nicht einfach und wird je nach Menge...
  • Gleichlange Seile finden - Das Partyspiel gleichlange Seile finden ist ein Spiel für Groß und Klein, für Jung und Alt. Es kann von Euch sowohl in der Wohnung als auch im Freien gespielt werden, denn für...
  • Erbsen-Transportspiel - Wenn Ihr einen Beutel Erbsen und einige Bierdeckel, sowie 4 leere Gefäße Eurer eigen nennen könnt, dann habt Ihr schon alles was für das Geschicklichkeitsspiel...

Powered by Feiern1.de - Lustiges für Feste, Feiern und Partys (Weihnachten, Geburtstage, Hochzeit) wie Gedichte, Sketche, Gags und Spiele.