Feiern1.de Partyspiele Kinderspiele Bauklötze stapeln

Bauklötze stapeln

Bauklötze stapeln
Bauklötze stapeln ist doch kein lustiges und spannendes Partyspiel? Doch, wenn man die Art und Weise des Stapelns etwas abändert und es nicht so spielt wie man es aus den guten alten Kinderzimmertagen gewöhnt ist. Dann ist es ein richtig lustiges Partyspiel für große und kleine Teilnehmer.

Was wird für das Bauklötze stapeln benötigt?
Ihr benötigt auf jeden Fall eine große Menge an baugleichen Bauklötzen. Je nachdem ob Ihr das Spiel auf Zeit spielen möchtet, dann braucht Ihr eine Stoppuhr und etwas zum Notieren der Zeiten. Soll das Spiel als Wettkampf umgesetzt werden, dann wird für jedes Team oder jeden Mitspieler die gleiche Anzahl an Bauklötzchen benötigt.

Dann werden viele weitere Utensilien benötigt um es den Teilnehmern das Stapeln der Bauklötze etwas zu erschweren, wie etwa:
  • Essstäbchen
  • Handschuhe (Fäustlinge)
  • Frischhaltefolie
  • Hausschuhe
  • etc.

Spielablauf des Spieles Bauklötze stapeln
Zuerst legt der Spielleiter die Art und Weise des Stapelns fest. Es muss vor dem Spielstart daher folgendes genau festgelegt werden:
  • Wie hoch soll gestapelt werden?
  • Wie soll gestapelt werden?
  • Welche Figur soll gebaut/gestapelt werden?
  • Soll allein oder in einem Team gestapelt werden?

Ein Beispiel für eine Spielrunde Bauklötze stapeln: Es sollen 10 Bauklötze aufeinander gestapelt werden, nur unter der Verwendung der Essstäbchen. Der schnellste gewinnt diese Spielrunde.

In der nächsten Spielrunde müssen dann die Handschuhe (Fäustlinge) angezogen werden. Eine Runde später sollen dann die Hausschuhe an den Händen getragen werden, oder die Hände werden mit Frischhaltefolie eingewickelt. Später soll ein Haus oder eine Pyramide gebaut werden. Und so weiter.
So habt Ihr viele verschiedene Möglichkeiten und Spielvarianten des beliebten Kinderspieles Bauklötze stapeln. Der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt.

Die Bauklötze lassen sich auch in Teams stapeln, wo immer 2 Teilnehmer zusammen spielen müssen. Dabei darf der eine nur seine linke Hand und der andere nur seine rechte Hand benutzen. Gemeinsam muss dann immer ein Bauklotz nach dem anderen aufgenommen und auf die anderen gestapelt werden.

Bauklötze stapeln macht großen Spaß. Probiert es einmal aus. Wir wünschen gutes gelingen!
von Frank Bergmann in Kinderspiele / / 08.03.2016
Schlagworte zu diesem Text: Schlag den Raab Spiele



Kommentar schreiben / und Eintrag bewerten

Ähnliche Beiträge wie: Bauklötze stapeln

  • Becher und Ball - Bei diesem lustigen, aber auch anspruchsvollem, Kinderspiel wird die Koordination der Kids auf die Probe gestellt. Ihr benötigt für dieses Spiel einen Tennisball und eine dazu passenden...
  • Bonbon-Eimer - In diesem klassischen Kinderspiel können die Kinder ihr Talent und Geschick im Werfen und Zielen unter Beweis stellen. Als Belohnung gibt es leckere Bonbons oder andere Süßigkeiten...
  • Wurfspiel Einbechern - Das Wurfspiel Einbechern ist ein sehr einfaches und schnell aufgebautes Partyspiele für große und kleine Mitspieler. Es ist auch sehr gut für einen Kindergeburtstag...
  • Luftballon-Auftrieb - Nehmt zwei große und voll aufgeblasene Luftballons, sowie zwei Mannschaften. Jede Mannschaft bekommt einen Luftballon und muss nun, nur durch das Pusten, versuchen diese solange wie...
  • Luftballon-Weitergeben - Für dieses Kinderspiel stellen Sie mehrere Stühle in einem Kreis auf. Darauf setzen sich dann die Kinder. Jetzt strecken alle die Füße aus und einem wird ein Luftballon auf die...
  • Alle an Bord - Das Kinderspiel alle an Bord ist ein spannendes, lustiges aber auch anstrengendes Spiel für Kinder in einem Schwimm-, Hallenbad oder einem See. Es ist ein Teamspiel und kann von Kindern jeden...
  • Die Bierdeckel Magie und Zauberei - Verleiht dem Kindergeburtstag ein wenig Magie und Zauberei. Verblüfft die Kleinsten mit einem einfachen Zaubertrick. Dafür benötigt Ihr 9 Bierdeckel, sowie 2 Personen (ein Zauberer...

Powered by Feiern1.de - Lustiges für Feste, Feiern und Partys (Weihnachten, Geburtstage, Hochzeit) wie Gedichte, Sketche, Gags und Spiele.