Geburtstagseinladung einer Dame

Bei diesem Einladungstext könnt Ihr einfach die Zahl austauschen, er ist so fast universell für eine Geburtstagseinladung einer Frau einsetzbar.
Wenn Ihr z.B. anstelle der 30 eine 40 einsetzt, dann ändert auch das Wort „Dame“ z.B. in Hofdame, etc.

Am __________, das ist ja bald,
werde ich 30 Jahre alt.
Zwar wird die Tatsache meinem Leben
sicherlich keine Wende geben,
denn außer den beginnenden Falten
bleibt mit Bestimmtheit alles beim Alten.
Die goldenen 20iger Jahre sind um –
ein neues Jahrzehnt beginnt – und darum
möchte ich diese kräftig begießen
und gute Freunde um mich wissen!
Ich hoffe, ihr kommt – um es mitzuerleben,
ich werd` mein Debüt als „Dame“ dann geben!
denn schließlich ist es jedem bekannt:
eine Dame wird mit „30“ erst interessant!!

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.