Geburtstagsgedichte

Wünsche-Litanei

Natürlich bin ich auch dabei
mit meiner Wünsche – Litanei:

Miese Tage, lieber keine
und viel Galle ohne Steine.

Nerven, welche niemals reißen,
Zähne, die so richtig beißen.

Ohren, die viel Nettes hören,
Nachbarn, die nur selten stören.

Füße, gut genug zum Laufen,
Geld genug um Brot zu kaufen.

Brillen, die zum Lesen taugen
und ansonsten gute Augen.

Und statt unnützer Geschenke,
gut bewegliche Gelenke.

Und zum Kehren einen Besen
und ein wenig Zeit zum Lesen.

Erhalte dir auch den Schalk
und die Adern ohne Kalk.

Und wenn’s regnet einen Hut,
Schluss – es ginge sonst zu gut.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Autor:

Kommentar verfassen

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben ;-)

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only

Neues zum Lesen:

Anzeigen: