Geschenkgedichte

Silberlinge

Das folgende Geschenke- und Geburtstagsgedicht eignet sich sehr gut als Beimischung zu einem Geldgeschenk. Im Idealfall wird das Geld in Form von Münzen in einem Beutel verschenkt, damit es auch wirklich Pling-Pling macht.

Geschenkgedicht: Silberlinge

Ein großes Fest zu feiern gilt es heute,
darum sind wir hier, ihr lieben Leute,
Zum Geburtstag – und noch zweifach,
da was zu schenken, ist nicht einfach.
Doch mit leeren Händen sind wir nicht gekommen,

Nach vielem langem, hin und her,
da hoffen wir-ganz pur und ohne Schminke,
ein Körbchen voll – mit Pinke.
Denn teuer wird Dir dieses Feste,
wenn wir sehen – die vielen Gäste.
Drum fanden wir – die Sache famos,
denn ohne Moos – ist heut nichts los.

Hier nimm jetzt diese Körbchen voll mit Kies,
darin zu buddeln ist nicht fies.

Es gratuliert mit viel Glück und Segen,
auf all Deinen Wegen,
der Rest der Familie oh wie war
und wünschen Dir, [*NAME*], noch viele, viele glückliche und gesunde Jahr.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(1 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Autor:

Kommentar verfassen

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben ;-)

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only

Neues zum Lesen:

Anzeigen: