Naturgedichte

Die Meise

Zauberhafte kleine Meise,
lass dich doch von nah besehen.
Ich verhalt mich auch ganz leise,
will auf Zehenspitzen gehen
um dich nur nicht zu erschrecken.
Da – ein Knacken unterm Schuh,
eins, zwei drei und fort bist du.
Kann dich nirgends mehr entdecken.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Autor:

Kommentar verfassen

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben ;-)

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only

Neues zum Lesen:

Anzeigen: