Die Parkbank

Mein lieber Freund wir haben viel gemeinsam,
wir beide sind aus allerbestem Holz.
Ich steh seit Jahren hier, bin niemals einsam,
denn du bist da, verwurzelt, stark und stolz.

Gibt Menschen die an uns vorüber eilen,
doch manche setzen sich zur kurzen Rast.
Du spendest Schatten denen die verweilen
und meine Bretter tragen ihre Last.

So viele Worte sind hier schon verklungen,
mal leis, mal laut war es an unsrem Ort.
Es haben Tränen manchmal mitgeschwungen,
doch oft war´s auch ein zärtlich Liebeswort.

So sind wir zwei in unsrem Tun verbunden,
in trüben, wie in glücklich, frohen Stunden.

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.