Es schneit …

Es schneit, es schneit:
Natur trägt Winters Kleid.
Wenn hell die Mittagssonne lacht,
glänzt sie in ihrer weißen Pracht.
Es schneit, es schneit:
Natur trägt Winters Kleid.

Es schneit, es schneit:
Oh schöne Winterzeit.
Die Kinder stürmen aus dem Haus
und holen ihre Schlitten raus.
Es schneit, es schneit:
Oh schöne Winterzeit.

Es schneit, es schneit:
Ihr Kinder, welche Freud.
Trotz kalter Ohren, roter Nas`
bringt eine Schneeballschlacht viel Spaß!
Es schneit, es schneit:
Ihr Kinder, welche Freud.

Es schneit, es schneit:
Der Frühling scheint noch weit.
Doch unterm Schnee, warm zugedeckt,
das Schneeglöckchen sich gähnend streckt.
Es schneit, es schneit:
Der Frühling scheint noch weit …

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like
Weiterlesen

Ein Wintertag

Schneeschaufeln kratzen auf Asphalt. Die Winterluft ist bitterkalt, der Atem vor dem Mund gefriert. Ein Spatz den Futterkampf…
Weiterlesen

Der Winterabend

Der Winterabend, das ist die Zeit der Arbeit und der Fröhlichkeit. Wenn die anderen nähen, stricken und spinnen,…
Weiterlesen

Zauberhaftes Wintermärchen

Zauberhaftes Wintermärchen Schneebedeckt sind Busch und Bäume Futter sucht ein Spatzenpärchen Welt versinkt in Winterträume Schneebedeckt sind Busch…
Weiterlesen

Schneeflocken

Schneeflocken tanzen vom Himmel leise, sacht bedeckt in weiß die Nacht. Der Wind pfeift eine Melodie dazu, Flocken…
Weiterlesen

Winterlied

Raue Tage, frische Herzen! Überall an Tür und Haus hängt der Frost die starren Kerzen, Ei – was…