Geld in einer Torte verschenken

  • 2 Jahren zurück
  • 16 x gelesen
  • thumbs up 0 thumbs down 0

Eine interessante Idee ein Geldgeschenk an ein Geburtstagskind oder ein Hochzeitspaar zu überreichen ist eine Torte. Diese Torte besteht aus mehreren Etagen (z.B. 4. Dabei sind die unteren drei Etagen nicht aus essbarem, sondern aus Gips. In dem gegossenen Gips werden kleine Plastikbehälter (z.B. von Ü-Eiern) mit eingeschlossen. In diesen Plastikbehältern kann entweder das Geld versteckt werden, oder ein kleines Rätsel.

Bei einem Rätsel soll der Glückliche darauf hingewiesen werden, das sich das Geld in dem Stiel des Hammer versteckt hat, mit dem er zusammen mit einem Meisel die Torte zerlegt um sich auf die Suche nach dem Geld zu begeben.
Das Geschenk sorgt für eine Menge Spaß und Schweiß bei dem der es zerschlagen muss.
Als Versöhnung kann zum Schluss die obere Etage der Torte gegessen werden.

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Author:
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.