Kleine Geschenke

  • 7 Jahren zurück
  • 14 x gelesen
  • thumbs up 0 thumbs down 0

Alle Hochzeitsgäste bekommen einen kleinen Klebezettel (Post-it) in die Hand und müssen darauf eine kleine Aufmerksamkeit formulieren, wie etwa einen Kuchen backen, einmal Auto waschen, einen Kinobesuch, einmal Babysitten, etc. Alle Klebezettel werden dann an einen Pinnwand gepinnt. Sollten es sehr viele Klebezettel sein, dann pinnt diese auch stellenweise übereinander. Dies erhöht später die Chancen für das Brautpaar.

Im Laufe des Abends bekommt das Brautpaar dann 6 Dartpfeile in die Hand (3 die Braut und 3 der Bräutigam).

Es gibt 2 Varianten des Spieles:

  1. Vor jedem einzelnen Wurf wird nun festgelegt welcher Gast an der Reihe ist den getroffenen Wunsch zu erfüllen. Dabei ist es egal ob der Wunsch nun von ihm geschrieben wurde oder nicht.
  2. Bei der zweiten Variante schreiben die Gäste unter dem kleinen Wunsch auch noch ihren Namen auf den Zettel. Wenn der Zettel dann getroffen wurde, steht fest wer den Wunsch dem Brautpaar erfüllen muss.

Um es dem Brautpaar schwerer zu machen könnt Ihr folgendes noch in das Spiel einbauen:

  • Dreht die kleinen Zettel um, so dass sie nicht vorher gelesen werden können.
  • Lasst das Brautpaar einige kleine Aufgaben vor jedem Wurf lösen (z.B. 5 Liegestütze, einmal um die eigene Achse drehen, etc.).
  • Ein Wurf mit verbundenen Augen.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.