Taufgedichte – Gedichte zur Taufe

Einer der schönsten Gründe um etwas zu feiern ist wohl die Geburt eines Kindes. Ein neues Leben erblickt die Welt. Wenn dieses neue Leben getauft wird, dann gibt es für die Glückwunschkarten auch sehr viele schon Taufgedichte. Hier haben wir für Euch eine große Liste an Gedichten zur Taufe zusammengesucht und aufgelistet.
Gern könnt Ihr auch diese Taufgedichte für eine Widmung als Beilage zu dem Taufgeschenk nutzen, oder aber auch als Eintrag in ein mögliches Tauf- oder Familienbuch.
Nutzt die Taufpoesie der großen Dichter und gebt so dem kleinen Neugeborenen einige schöne Zeilen mit auf den Weg.

Taufgedichte – Gedichte zur Taufe‘, ‚Viele schöne Gedichte zu Taufe. Umfangreiche Taufgedichte-Sammlung.

Die beiden Hände

Es sagte einmal die kleine Hand zur großen Hand : Du große Hand, ich brauche dich, weil ich bei dir geborgen bin. Ich spüre deine Hand, wenn ich wach werde und du bei mir bist, wenn ich Hunger habe und du mich fütterst, wenn du mir hilfst,…

Eure Kinder sind nicht eurer Besitz

Eure Kinder sind nicht eurer Besitz. Sie sind Söhne und Töchter der Sehnsucht des Lebens nach sich selbst. Sie kommen durch euch, aber nicht von euch. Ihr könnt ihnen eure Liebe geben, aber nicht eure Gedanken, denn sie haben ihre eigenen…

Liebe Eltern

Liebe Eltern, ich komme zu euch als ein kleines, unreifes Wesen mit der mir ganz eigenen Persönlichkeit. Ich bin nur kurze Zeit bei euch - genießt mich. Nehmt euch Zeit herauszufinden, wer ich bin, wie ich mich von euch unterscheide…

Mit zarter Unschuld ausgeschmücket

Mit zarter Unschuld ausgeschmücketGibst du der Erde holdes LichtEin Kindlein noch, so ganz beglücket,Kennst du dein innres Leben nicht!Dir lächeln unschuldsvolle Freuden,Und nichts betrübt dein reines Herz;Du lebst befreit von jedem Leiden,Dich…

Es kann die Ehre dieser Welt

Es kann die Ehre dieser WeltDir keine Ehre geben,Was dich in Wahrheit hebt und hält,Muss in dir selber leben.Wenn's deinem Innersten gebrichtAn echten Stolzes Stütze,Ob dann die Welt dir Beifall spricht,Ist all dir wenig nütze.Das flücht'ge…

Wir wünschen euch und eurem Kinde

Wir wünschen euch und eurem Kindean Glück, so viel das Herz nur fasst.Und ein Willkommensangebindesei Gruß dem neuen Erdengast.Er soll ein braver Junge werdenund euch zur Feude gut gedeihn,Ihm leuchte im Gestrüpp der Erdendes Lebens schönster…

Eh man auf diese Welt gekommen

Eh man auf diese Welt gekommenund noch so still vorlieb genommen,da hat man noch bei nichts was bei;man schwebt herum, ist schuldenfrei,hat keine Uhr und keine Eileund äußerst selten Langeweile.Allein man nimmt sich nicht in Acht,und schlupp!…

Grüße an das Patenkind

Mein liebes Patenkind! Ich will dir schreiben,dass ich mit den Gedanken bei dir bin.Denn wenn wir zwei nicht in Verbindung bleiben,dann hat die Patenschaft ja keinen Sinn.Ich möchte schließlich Deinen Weg begleiten.Du weißt, ich kann es meist…

Du musst das Leben nicht verstehen

Du musst das Leben nicht verstehen,dann wird es werden wie ein Fest.Und lass dir jeden Tag geschehenso wie ein Kind im Weitergehenvon jedem Wehen sich viele Blüten schenken lässt.Sie aufzusammeln und zu sparen,das kommt dem Kind nicht in den…

Wie mein Kind sich freuen kann

Wie mein Kind sich freuen kann!Sieht es nur ein Licht,sieht es nur ein Blümchen an,lächelt sein Gesicht.Welch Freude wird es seinwenn's im Frühlingsfeldlaufen kann im Sonnenscheindurch die Blumenwelt!Wie's die Händchen dann erhebtnach dem…