Valentinstag, Valentinstag Gedichte, Valentinstag Sprüche und Valentinstag Geschenkideen

Der Valentinstag ist immer am 14. Februar eines Jahres und gilt als der inoffizielle Feiertag der Verliebten und Liebenden. Der Valentinstag geht auf den christlichen Märtyrer namens Valentinus zurück. In der modernen Zeit ist der Valentinstag und nicht nur im deutschsprachigen Raum, ein Tag am dem sich die Verliebten untereinander kleine Geschenke und Aufwartungen machen. Meistens werden Blumen, Süßwaren und andere Kleinigkeiten verschenkt. Ganz im Zeichen der Verliebten wird der Tag mit einem gemeinsamen Abendessen, einem Kinobesuch oder einem gemütlichen Abend zu zweit verbracht.
Als kleine Aufwartung kann dem Liebsten auch ein selbstgeschriebenes Gedicht, ein romantischer Spruch oder eine passende Geschichte vorgetragen oder auf einer Valentinstags-Karte überreicht werden.

Valentinstag Gedichte

Du und ich

Du und ich im Winter Kuscheln vorm Kamin, gemeinsames Plätzchenbacken Du und ich im Frühling Die ersten Sonnenstrahlen genießen Bestaunen der bunten Blumen Du und ich im...

Valentinstag Gedichte

Gleich und gleich

Ein Blumenglöckchen
Vom Boden hervor
War früh gesprosset
In lieblichem Flor;
Da kam ein Bienchen
Und naschte fein: –
Die müssen wohl beide
Füreinander sein.

Valentinstag Gedichte

Mein Herz kommt zu dir?

Es ist Nacht, und mein Herz kommt zu dir …, hält’s nicht aus, hält’s nicht aus mehr bei mir. Legt sich dir auf die Brust, wie ein Stein, sinkt hinein, zu dem...

Valentinstag Gedichte

Nähe des Geliebten

Ich denke dein, wenn mir der Sonne Schimmer Vom Meer erstrahlt; Ich denke dein, wenn sich des Mondes Flimmer In Quellen malt. Ich sehe dich, wenn auf dem fernen Wege Der...

Valentinstag Gedichte

Die Gazelle

Verzauberte: wie kann der Einklang zweier erwählter Worte je den Reim erreichen, der in dir kommt und geht, wie auf ein Zeichen. Aus deiner Stirne steigen Laub und...

Valentinstag Gedichte

Bleibe, bleibe bei mir

Bleibe, bleibe bei mir, Holder Fremdling, süße Liebe, Holde süße Liebe, Und verlasse die Seele nicht! Ach, wie anders, wie schön Lebt der Himmel, lebt die Erde, Ach, wie...

Valentinstag Gedichte

Blick um Blick

Wenn du dich im Spiegel besiehst, Denke, dass ich diese Augen küsste, Und mich mit mir selbst entzweien müsste, Sobalde du mich fliehst: Denn da ich nur in diesen Augen...

Valentinstag Gedichte

Mein Glück

Ich weiss es doch, und glaub‘ es kaum, So wunderbar ist mir: Ich geh‘ am Tag als wie im Traum Ob all der Lust an dir. Und doch im tiefsten Traum ist mir So hell und...

Valentinstag Gedichte

Im Weinberg

Droben im Weinberg, unter dem blühenden Kirschbaum saß ich Heut, einsam in Gedanken vertieft; es ruhte das Neue Testament halboffen mir zwischen den Fingern im Schosse...

Valentinstag Gedichte

Liebesgeständnis

Leise hör ich dich rufen in jedem Flüstern und Wehn. Auf lauter weißen Stufen, die meine Wünsche sich schufen, hör ich dein Zu-mir-gehn. Jetzt weißt du von dem...

Valentinstag Gedichte

Liebesnacht im Haine

Um uns her der Waldnacht heilig Rauschen Und der Büsche abendlich Gebet, Seh ich dich so lieblich bange lauschen Wenn der West durch dürre Blätter weht. Und ich bitte:...

Valentinstag Gedichte

Begegnung

Wir saßen an zwei Tischen – wo? – im All … Was Schenke, Stadt, Land, Stern – was tut? s dazu! Wir saßen irgendwo im Reich des Lebens … Wir saßen an zwei Tischen, hier...

Valentinstag Gedichte

Von freier Höhe

Ich weiß. Oft wars nur ein Lachen, ein Handdruck von dir, oder ein Härchen, ein bloßes Härchen, das dir der Wind ins Genick geweht, und all mein Blut gährte gleich auf...

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only

Neues zum Lesen:

Anzeigen: