Lustige Weihnachtsgedichte

Lustige Weihnachtsgedichte bringen die Menschen zum Schmunzeln, zum Lachen, aber oft auch zum Nachdenken. Wer ein solches lustiges Weihnachtsgedicht am heiligen Abend im Kreise der Familie, oder aber zu einer anderen Weihnachtsfeier vorträgt, der kann nicht nur die Blick auf sich ziehen, sondern auch die Stimmung aller Gäste heben. Somit bieten lustige Weihnachtsgedichte eine schöne Erweiterung der Feste.

Beiträge

Eine ältere Frau, das Christkind und das Finanzamt

In Köln lebte mal eine ältere Frau, für sie war das Leben einsam und grau, mit Ihrem Einkommen war es schlecht bestellt, mit einem Wort ? sie hatte kein Geld. Sie überlegte angestrengt hin und her, woher denn Geld zu kriegen wär'. Ihr…

Im Dezember

Es war mal im Dezember, da spielten einmal fein Ein Bruder und ein Schwesterlein in ihrem Stübchen klein. Und wie sie also spielten, da klopft es draußen an, Und in das Stübchen poltert ein Ungetüm von Mann. Der war auf seinem Leibe…

Im Lande um die Weihnachtszeit

Im Lande um die Weihnachtszeitist ein fleißiger Mann zum Marathon bereit.Er merkte sich tausendundeinen Wunschsein Krafttrunk heißt wohl Weihnachtspunsch.Hat eine alte Karre seit Jahrhunderten schonerntet dafür niemals Hohnhat den Bart bis…

besinnliche Weihnachten

Beschwingt und ohne Rückenschmerzenreise ich zu Kinderherzen.Ungewöhnlich ist das nicht,die Last der Gaben ist so schlicht.Sie passt so schön ins Manteltäschchenneben meinem Wärmefläschchen,nur pünktlich muss ich heute seinder Schwierigkeitsgrad…

Schöne Weihnachten

Ich bringe einen Sack aus Jute,im Wald verlor ich meine Rute,lies sie im kalten Winterwald,für die Tiere, denen es so kalt.So setz ich ab die sperrige Last,denn ich hörte, ich sei euer Gast,wollt bei euch den Gedichten lauschen,den Jutesack…

Weihnachtswünsche überall

Um die Weihnachtswünsche überall hin zu tragen,muss ich dieses Jahr große Haken schlagen.Kreuz und quer durchs Land getrieben,führt mein Weg natürlich auch zu euch zwei Lieben.Am Heiligen Abend, ob du Christ bist oder nicht,wird belohnt…

Der Zuckerbäcker

Der Zuckerbäcker hat sein Tun,denkt nicht im Traum sich auszuruhen,veredelt die Früchte zum Hochgenussmit selbstkreiertem Schokoguss.Die Weihnachtszeit steckt alle an,weil man so schön naschen kann,wenn es draußen fröstelt oder schneit,bekommt…

am Heiligen Abend

Auf den Märkten ist es jetzt still,ich nun mein Säcklein packen will.Die Familie wohnt weit verstreut im Land,jeder sein neues Zuhause fand.Das sanfte Ertönen des Glockengeläutverkündet die bevorstehende Weihnachtszeit.Alle Geschenke sind…

die vielen Weihnachtsgeschenke

Ich heute mein Augenmerk lenkeauf die vielen Weihnachtsgeschenke.Der Sack ist auch dieses Jahr nicht zu klein,vieles Neues passte hinein.Die Kinder die schon Eltern sind,werden zum Weihnachtsfest wieder Kind.Ihre Augen sind oft am Größten,gottlob…

erste Weihnachten zu dritt

Das Jahr liegt in den letzten Zügendem wir uns nun heute fügenbot es doch so allerleiaus zwei Verliebten wurden Drei.Der Plan schien sogar fast perfektda Mathematik in diesem stecktdoch ging die Formel nicht ganz aufdas Baby kam im Dauerlauf.Es…

Warten auf den Weihnachtsmann

Ich war schon die Sonne suchenbackte auch schon einen Kuchennippte schon am Winterpunschschrieb schon meinen Weihnachtswunsch.Das Warten auf den Weihnachtsmannich noch mehr verkürzen kannindem ich liebe Grüße sendeund keine Zeit nutzlos verschwende.Habt…

Das Läuten ist ein großer Moment

Das Läuten ist ein großer Moment,an dem das Kind zur Türe rennt,herein bittet den weit gereisten Mann,dem man für seine Pünktlichkeit stets loben kann.Er trägt den immer schweren Sack,jedes Jahr im Huckepack.Keiner weiß, wie er das je…

Unsere Mama hat uns gut versteckt

Unsere Mama hat uns gut verstecktund ist auf der Suche was uns schmeckt,kennt Stellen im Wald die keiner find,während wir drei hier ganz artig sind.Wir wollen immer artig seinfür den Spieß sind wir zu kleinhaben lieber eine Reise gestartetdenn…

Wie jedes Jahr um die Weihnachtszeit

Wie jedes Jahr um die Weihnachtszeit,machen sich Gedanken breitdas Richtige zum Fest zu schenken,das erfordert nachzudenken.Kleinartikel als eine Geste,bekommt meist der Geburtstagsnächste,Großartikel im Jutesacknicht tragbar nur im Huckepack.Selbst…

Der Jutesack und sein Kumpan

Der Jutesack und sein Kumpanbesser bekannt als Weihnachtsmann,halten den Mantel und Stöckchen griffbereitund sind mit großen Schritten nicht mehr weit.Vieles hat er zusammengetragenzu den schönen Feiertagen.Sein Lohn seien Dankbarkeit und…