Die Fütterung der Raubtiere

benötigt werden: 6 Augenbinden, 3 Teller mit Sahne oder Pudding, 3 Löffel, 3 Stühle, ein paar Servietten oder Tücher, Zeitungspapier

Das Spiel:
Zuerst werden drei freiwillige Paare gesucht, denen dann die Augen verbunden werden. Dann nehmen die Männer auf den Stühlen Platz, und die Frauen platzieren sich auf ihrem Schoß. Während die Frauen auf ihrem Schoß einen Teller mit Sahne oder Pudding halten, bekommen die Männer jeweils einen Löffel in die Hand.

Die Kleidung sollte mit Tüchern bedeckt werden, da es eine kleine Sauerei geben könnte. Auch den Boden sollte man vorsichtshalter mit etwas Zeitungspapier auslegen. Nun beginnt die vergnügliche Fütterung unter erschwerten Bedingungen.

Die Männer müssen nun versuchen mit dem Löffel den Teller zu finden, ohne dabei andere Körperteile zur Hilfe zu nehmen. Auch die Frauen dürfen die Hand ihres Partners nicht zum Teller führen. Gewonnen hat das Paar, welches den Teller als erstes geleert hat, ohne allzu viel zu verkleckern.

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?