Trinkhalm-Spiel selber basteln

  • 2 Jahren zurück
  • 6 x gelesen
  • thumbs up 0 thumbs down 0

Zuerst bastelt Ihr Euch gemeinsam ein neues Spiel, das Euch anschließend einige Stunden Spielspaß bringt. Es ist einfach und schnell erstellt, ein Spiel ab 3 Jahren.

Wenn es fertig ist, ähnelt es dem beliebten Kinderspiel Affenalarm sehr.

Was benötigt Ihr für das Trinkhalm-Spiel zum selber basteln?

  • eine leere Küchenrolle (nur die graue Papprolle)
  • Klebeband
  • Schere
  • Locher
  • Trinkhalme
  • Kugeln, kleine Gegenstände

Bastelanleitung für das Trinkhalm-Spiel

  1. Zuerst wird die leere Küchenrolle präpariert. Wenn das Spiel länger verwendet werden soll dann muss diese Rolle mit Klebeband stabilisiert werden. Nutzt Ihr das Spiel nur einmalig, dann weiter mit Schritt 5.
  2. Schneidet die Küchenrolle der Länge nach auf.
  3. Beklebt die komplette Pappe mit Klebeband, zur Stabilisierung. Sowohl Außen als auch Innen.
  4. Schließt nun den Schnitt wieder mit Klebeband, so dass die Küchenrolle ihre alte, runde Form wieder angenommen hat.
  5. Stanzt nun mit dem Locher mehrere Löcher in die Küchenrolle. Drückt diese dazu platt und locht beide Seiten mit einem mal durch.
  6. Zum Schluss schneidet Ihr in eine Seite der Küchenrolle noch eine Öffnung hinein, wo die Kugeln herausfallen können. Diese Seite steht später auf dem Boden.
  7. Fertig.

Spielablauf des Trinkhalm-Spieles

Zuerst werden die Trinkhalme in die Öffnungen gesteckt. Anschließend die Kugel oben eingefüllt, so dass diese auf den Trinkhalmen liegen bleiben. Jetzt ziehen die Mitspieler nacheinander jeweils einen Trinkhalm heraus. Sollte dabei eine Kugel herunterfallen, so muss der Spieler diese vor sich hinlegen.

Es gewinnt der Mitspieler der am Ende, wenn alle Trinkhalme herausgezogen sind, die wenigsten Kugeln vor sich liegen hat.

Viel Spaß beim Basteln und anschließendem Spielen des Trinkhalm-Spieles.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(2 Bewertungen, Durchschnitt: 1,00 von 5)
Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.