Polterabend Spiele

Das Brautpaar-Gedicht

Für dieses Spiel werden 2 Blatt Papier und 2 Stifte benötigt. Dann müssen sich die Gäste in einer Reihe aufstellen (je nachdem wie viele Gäste da sind, könnt auch 2 Teams bilden).
Auf dem einen Zettel steht der Name der Braut, auf dem anderen der Name des Bräutigams. Nun bekommen die Gäste den jeweiligen Zettel in die Hand und müssen jeweils einen Satz aufschreiben. Jeder weitere Gast schreibt nun einen weiteren Satz auf, der sich aber auf vorhergehenden Satz reimen sollte.
Dann faltet er das Blatt Papier so, das immer nur 1 Satz (der letzte Satz) zu sehen ist. So wissen die Teilnehmer nicht was schon alles aufgeschrieben wurde. Mit dieser Vorgehensweise entstehen zwei sehr originelle und lustige Gedichte über die beiden Verlobten.

Tipp: Die fertigen Gedichte könnten auch auf der Hochzeit vorgelesen werden!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Autor:

Kommentar verfassen

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben ;-)

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only

Neues zum Lesen:

Anzeigen: