Kategorie -Ostergedichte

Ostergedichte – Witzige und schöne Gedichte zu Ostern

Was wäre ein wunderschönes Osterfest ohne den Osterhasen, ohne Ostereier und ohne einem lustigem Ostergedicht? Lustige Gedichte zu Ostern können ganz einfach vor der großen Ostereiersuche vorgetragen, oder auf einer Osterfeier zum Besten gegeben werden.In der Rubrik der Ostergedichte sollten Sie schnell fündig werden, wenn Sie auf der Suche nach dem einen oder anderen, auch lustigen, Ostergedicht sind. Hier findet Ihr sowohl Ostergedichte für Kinder, lustige Ostergedichte als auch viele kleine Verse passend zu dem Osterfest.

Ostergedichte

Großer Sabbat

Großer Sabbat! HimmelslüfteWeh’n vom heilgen Grabe herÜber unsrer Liebe GrüfteWie ein stilles Friedensmeer.Schmückt die Kammern unsrer Toten!Laßt das zarte erste...

Ostergedichte

Gründonnerstag

Wo könnt’ es Laute oder Worte geben,Wer hätt’ zur Schild’rung dieses Tags ein Recht,Wo schlägt ein Herz, wo atmet Menschenleben,Das solche Worte auf...

Ostergedichte

Die Passionsblume

Grimm durchbohrt von spitzen Nägeln, dorngekrönt das hehre Haupt,Hing der Heiland an dem Kreuze, schmerzdurchzuckt und trostberaubt;Höhnend lächeln nur die Juden, wie er...

Ostergedichte

Die heilige Woche

Ergreifend heut‘ die heil‘gen Glocken schweigen;Damit beginnt der Schmerzenswoche Trauer,In Demut alle Christen tief sich beugen,Durchbebt ist jede Brust von...

Ostergedichte

Die Fußwaschung

Als unser göttlicher Monarch,Der Herr vom Himmel, wußte,Daß Er von seiner kleinen Arch’In kurzem scheiden mußte,Da war Er in sein menschlich KleidSchon so...

Ostergedichte

Das Osterei

Hei, juchhei! Kommt herbei !Suchen wir das Osterei !Immerfort, hier und dortund an jedem Ort ! Ist es noch so gut versteckt,endlich wird es doch entdeckt.Hier ein Ei ...

Ostergedichte

Das heilige Mahl

Als das letzte Mahl zu Ende,Nimmt der Heiland Brot und WeinIn die segensvollen Hände,Weiht sie zum Genusse eine. Mark der Erde, Brot zum Leben,Wein, des Himmelstrahles...

Ostergedichte

Karfreitag

An diesem Tag der Schauer und der schwersten Sünde,Wo jede Stunde Zeugnis von dem Frevel gibt,Da muss zerspringen selbst die starrste Herzensrinde,Da tönt das...

Ostergedichte

Karfreitag

Blick empor zum Kreuzesholze,Was genäßt von edlem Blut!Kannst du schau`n mit frevlem Stolze,Wie verhaucht das höchste Gut? Gott wird Mensch, da du zum GotteWerden...

Ostergedichte

Karsamstag

Der Morgen graut, der Horizont erglänzet! —Im Himmel aber trohnt der alte, Gott,Was Sünd‘ versäumet, Liebe hat ergänzet,Erlöst die Welt ist durch des Heilands Tod.Und...

Ostergedichte

Karwoche

O Woche, Zeugin heiliger Beschwerde!Du stimmst so ernst zu dieser Frühlingswonne,Du breitest im verjüngten Strahl der SonneDes Kreuzes Schatten auf die lichte Erde,Und...

Ostergedichte

Lohn des Hasen

Ein Hase sagt zum andren Hasen,ich mach das langsam nicht mehr mit,die Menschen sind so aufgeblasen,das ist doch zum davonzurasen,wann hörn sie endlich auf damit. Sie...

Ostergedichte

Kurze Osterlieder

Hier findet Ihr einige sehr kurze Osterlieder, deren Strophen Ihr gern verlängern könnt. Diese kurzen Lieder könnt Ihr zusammen mit den Kindern singen, tanzen und Spaß...

Ostergedichte

Osterabend

Sacht vertröpfelt warmer Regen,Junges Grün, wie haucht es Duft!Und ein süßer VeilchensegenAtmet in die Abendlust. Hier und dorten GlockenklängeSelig läutend aus dem...

Was wäre ein wunderschönes Osterfest ohne den Osterhasen, ohne Ostereier und ohne einem lustigem Ostergedicht?

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only

Neues zum Lesen:

Anzeigen: