Eier Wettpusten

28. Februar 2013
Osterspiele
0 0

Für dieses schöne Osterspiel benötigt Ihr einige ausgeblasene Eier und Strohhalme. Solltet Ihr keine ausgeblasenen Eier besitzen, bzw. diese nicht ausblasen könnt, dann nehmt alternativ kleine Plastik-Ostereier.
Jetzt legt Ihr eine Strecke fest, über diese die Ostereier zum Ziel transportiert werden müssen. Dies kann z.B. auf einem Tisch, aber auch quer durch die eigene Wohnstube oder die komplette Wohnung verlaufen. Jeder Mitspieler bekommt nun ein solches Ei und einen Strohhalm. Das Startsignal wird gegeben und die Spieler müssen jetzt das Ei so schnell wie möglich über die Ziellinie pusten! Sie dürfen nur durch den Strohhalm pusten um das eigene Ei zu bewegen.
Da es sich bei diesem Spiel um einen harten Wettkampf handelt, könnten die Mitspieler auch die Eier anderer Gegner mit dem eigenen Strohhalm einfach aus der Bahn pusten.
Viel Spaß.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Autor:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.