Eierrollen

25. Februar 2013
Osterspiele
0 0

Für dieses kleine Osterspiel werden einige rohe und/oder hart gekochte Eier benötigt. Nun sucht Euch einen kleinen Abhang, eine freie Ebene oder auch eine unbefahrene Straße aus. Dort kann dann jeder Spieler zuerst sein rohes und anschließend sein gekochtes Ei hinab rollen lassen. Wessen Ei am weitesten rollt, der hat dieses Spiel gewonnen.
Es kommt bei diesem Spiel auf die richtige Stelle an, von wo das Ei losgelassen wird. Schaut Euch daher genau die Strecke an, so könnt Ihr das Spiel vielleicht gewinnen.

Alternativ könnt Ihr das Spiel nach den Bodja-Regeln spielen. Werft zuerst einen kleinen Stein auf die freie Fläche. Anschließend versuchen die Mitspieler mit Ihren Eiern so nah wie möglich an den Stein zu rollen, ohne dass diese Eier dabei kaputt gehen.

Viel Spaß mit diesem lustigen Osterspiel.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Autor:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.