Gesellschaftsspiele

Finde den Weg

Das Spiel “finde den Weg” bedarf einiges an Vorbereitung, dafür regt es die späteren Mitspieler zum Nachdenken an. Es ist ein Spiel bei dem die Mitspieler nacheinander an die Reihe kommen und sie die Versuche der Vorgänger nicht sehen dürfen. Führt sie daher vor dem Spielstart aus dem Raum heraus.

Was benötigt Ihr für das Spiel finde den Weg?

  • 3 verschiedene Farben (z.B. weiß, schwarz und gelb)
  • Pinsel
  • alte Bettlaken, helles Malervlies, weiße Tapete, alte weiße Tischdecken, etc.
  • Pappe in der von mindestens Größe 50x50cm
  • Schere
  • Zollstock

Bastelanleitung für das Spiel finde den Weg
Schneidet aus der Pappe eine Mal-Vorlage aus. Diese sollte nicht quadratisch sein, aber aussehen wie ein Quadrat. Z.B. 49x50cm.
Mal anschließend unter Verwendung der Vorlage ein Schachbrettmuster auf die Decke auf. Verwendet dafür die beiden Hauptfarben (z.B. weiß und schwarz). Hin und wieder mal Ihr ein andersfarbiges Feld auf (z.B. gelb). Dieser andersfarbigen Felder sollten sehr weit auseinander sein, z.B. 1,50m.
Das komplette Spielfeld (die Decken, Laken, etc.) sollten zusammen eine Länge von mindestens 5 Metern ergeben. Ein schönes, großes Spielfeld.

Spielablauf von finde den Weg
Nachdem alle Mitspieler aus dem Raum geführt wurden, könnt Ihr mit dem Aufbau des Spieles beginnen. Breitet dazu die bemalten Decken/Laken/Vliese auf dem Boden aus.
Jetzt können die Mitspieler nacheinander in den Raum gerufen werden. Sie werden vor die Decken gestellt und bekommen die Aufgabe: “Finde den Weg auf die andere Seite ohne weiße und schwarze Quadrate zu berühren!” (Erwähnt bei der Aufgabe die tatsächlich verwendenden Farben, sollte Ihr kein weiß und schwarz benutzt haben.)
Jetzt können alle gespannt die Bemühungen der Mitspieler verfolgen. Werden die Spieler versuchen von einem gelben zu dem nächsten gelben Feld zu springen? Viel Spaß beim Zusehen!

Auflösung des Spieles finde den Weg
Klärt zum Schluss alle Mitspieler auf und zeigt ihnen die Lösung, wie man von der einen auf die andere Seite kommt, ohne auf weiße und schwarze Quadrate zu treten. Lauft einfach quer über die Laken zur anderen Seite. Da die Felder keine Quadrate, sondern Rechtecke sind, ist es möglich. Das Spiel war eine optische Täuschung der Mitspieler.
Gern könnt Ihr den Mitspielern einen Zollstock zum Nachmessen geben, denn einige werden das sicherlich tun wollen.

Beitragsbild
Wenn Ihr auf das Beitragsbild schaut, dann sehr Ihr das die schwarze, weiße und orangen Felder wie Quadrate aussehen. Das rote Feld ist jedoch wirklich ein Quadrat und dient nur der Erklärung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Autor:

Kommentar verfassen

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben ;-)

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only

Neues zum Lesen:

Anzeigen: