Kinderspiele

Himmel und Hölle

Dies ist ein altes Kinderspiel, das viele sicherlich noch kennen werden. Es wird auch oft als Hüpfkastenspiel bezeichnet. Ihr benötigt nur etwas Kreide, oder einige Steinplatten auf denen Ihr springen könnt. Mal mit der Kreide einige Kästchen auf den Boden, groß genug um mit beiden Füßen darin stehen zu können.
Nun beginnt das Spiel. Ihr gebt die Reihenfolge der anzuspringenden Kästchen vor, inkl. der Art und Weise wie in diese gesprungen werden soll. Z.B. in der ersten Runde mit beiden Füßen zusammen, in der zweiten Runde nur mit dem linken Fuß, etc.
So müssen sich die Kinder nicht nur die Reihenfolge der Kästchen merken, sondern auch noch die ihre Koordination im Griff haben.

Wenn ein Kind die Runde richtig durchgesprungen ist, dann bekommt es einen Punkt gutgeschrieben und das nächste Kind ist an der Reihe. So können beliebig viele Runden gesprungen werden, mit neuen Varianten (beide Füße, nur ein Fuß, mit Klatschen der Hände, mit einer Drehung um die eigene Achse, etc.).
Dieses Spiel fordert die Kleinen und macht großen Spaß!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(1 Bewertungen, Durchschnitt: 2,00 von 5)
Autor:

Kommentar verfassen

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben ;-)

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only

Neues zum Lesen:

Anzeigen: