Spieleideen mit Zeitungspapier

Für das eine oder andere Partyspiel bedarf es keiner großen und umfangreichen Vorbereitung, sie lassen sich schnell und einfach mit handelsüblichen Gegenständen starten. Dazu braucht es nur etwas Fantasie und Kreativität, schon können die tollsten, einfachsten Spiele realisiert werden. Ein solcher universell einsetzbarer Gegenstand ist altes Zeitungspapier. Dies ist in fast jedem Haushalt vorhanden, entweder durch eine Tageszeitung oder durch Werbung. Mit diesem Papier lassen sich viele tolle Partygames spielen, ideal für einen Kindergeburtstag oder eine Familienfeier mit Kindern.

Einige Spieleideen mit Zeitungspapier:

  • Papierflieger basteln und fliegen lassen. Wer kann seinen Papierflieger am weitesten fliegen lassen?
  • Papierball-Schlacht: eine Art von Schneeballschlacht in geschlossenen Räumen, jedoch mit zusammengeknülltem Zeitungspapier.
  • Zeitungspapier-Ball-Zielwerfen: versucht mit den Papierbällen Eimer, Ringe, Stühle, etc. zu treffen.
  • Hindernislauf: knickt das Papier in der Mitte und stellt dieses anschließend als Hindernisse auf (das geknickte Papier sieht aus wie kleine Zelte). Anschließend müssen die Kinder auf Zeit um die Papierzelte laufen, den Hindernislauf absolvieren ohne eines dieser Zelte umzuwerfen.
  • Kleidung basteln: mit Klebstoff, Schere und Klebeband können die Kinder aus Zeitungspapier eigene Mode erstellen. Aus Zeitungspapier lassen sich nicht nur Hüte erstellen!
  • Schnell Rennen: Die Mitspieler legen ein Stück Zeitungspapier an ihren Bauch. Dann müssen sie eine bestimmte Strecke zurücklegen ohne das Papier mit den Händen festzuhalten, es darf nur durch den Gegenwind angedrückt bleiben. Wer schafft diese Herausforderung?
  • Zeitungspapier fallen lassen: jeder darf sein gleich großes Stück Zeitungspapier hochwerfen und fallen lassen. Es gewinnt der Mitspieler, dessen Stück Zeitungspapier am längsten in der Luft bleibt (Stoppuhr nicht vergessen).
  • Zeitungspapier zerreißen: der Spielleiter gibt den Mitspielern eine Größe oder eine Figur vor, die dann von den Mitspielern aus dem Zeitungspapier herausgerissen werden müssen. Z.B. ein Stück von 5x10cm, ein Auto, ein Haus, etc. Anschließend wird kontrolliert und bewertet.

Dies sind nur einige Ideen um mit Zeitungspapier ein Partyspiel zu starten, es gibt noch viele weitere. Lasst Eurer Kreativität einfach freien Lauf. Vielfach erstellen die Kinder nach den ersten Spielrunden eigenen Spielideen mit Zeitungspapier.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like

Luftballon-Auftrieb

Nehmt zwei große und voll aufgeblasene Luftballons, sowie zwei Mannschaften. Jede Mannschaft bekommt einen Luftballon und muss nun,…
Weiterlesen

Die goldene Statue

Die goldene Statue ist ein schnell spielbares Kinderspiel für Drinnen oder Draußen. Es ist für Kinder ab einem…
Weiterlesen

Wäscheklammern stehlen

Dies ist ein lustiger Kinderspiel für draußen, und eines das die Kinder wie wild toben lässt. Ihr benötigt…
Weiterlesen

Futterleine

Das Spiel Futterleine solltet Ihr am besten im Freien spielen, wo viel Platz ist und Ihr die Möglichkeit…
Weiterlesen

Versteinerte Füße

Das Geschicklichkeits- und Kinderspiel versteinerte Füße ist ein Spiel für Drinnen und Draußen, spielbar ab 4 Jahren. Es…