Tiere im Himmel

Ein Sketch für 4 Personen. Eine Person spielt Gott, die anderen 3 Personen spielen die Tiere (Dobermann, Schäferhund und Katze). Druckt für die Tiere einfach jeweils ein A4-Blatt mit dem Kopfe des Tieres aus, und haltet es bei der Aufführung des Sketches vor das Gesicht.
Sollten viele Personen bei dem Sketch zusehen, dann verwendet anstelle eines Blattes A4 ein A3-Blatt. Somit ist die Sichtbarkeit auch auf hinteren Plätzen besser gewährleistet.

Die Spielzeit des Sketches beträgt ca. 5 Minuten.

Sketch: Tiere im Himmel

Gott: „Willkommen im Himmel meine Lieben. Ich begrüße Euch aufs Herzlichste. Es tut mir leid, dass ihr auf der Erde gestorben seid. Aber ich heiße Euch hier im Himmel noch einmal herzlich Willkommen.
Bevor Ihr Euren Platz im Himmel einnehmen könnt, möchte ich von Euch wissen, woran Ihr glaubt?“

Gott zum Schäferhund: „Schäferhund, woran glaubst du?“

Schäferhund: „Ich glaube an Disziplin und Treue zu meinem Herrchen.“

Gott: „Gut, dann setze Dich an meine rechte Seite.“

Gott zum Dobermann: „Dobermann, woran glaubst du?“

Dobermann: „Ich glaube daran, dass ich mein Herrchen über alles Liebe und dass ich mich um seinen Schutz kümmern muss.“

Gott: „Ah, sehr gut! Du darfst zu meiner Linken sitzen.“

Gott zur Katze: „Und Katze. Woran glaubst du?“

Katze: „Ich glaube, Du sitzt auf meinem Platz.“

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.