Weihnachtsspiele

Kerzen ausblasen

Zur Weihnachtszeit gehören Kerzen in den unterschiedlichsten Größen, Farben und Formen einfach dazu. Daher bietet es sich an daraus ein lustiges Partyspiel zu erstellen. Ein kleines, schnell zu startendes Weihnachtsspiel ab 5-6 Jahren.

Was wird für das Spiel Kerzen ausblasen benötigt?
Ihr benötigt eine große Anzahl an gleichen Kerzen. Dies können Teelichter, Pyramiden- oder auch Stumpenkerzen sein. Es sollten der Fairness halber keine unterschiedlichen Kerzen verwendet werden. Weiterhin benötigt Ihr noch ein Feuerzeug (oder Streichhölzer), sowie einen sicheren und ebenen Untergrund (daher eignet sich Omas beste Tischdecke nicht als Unterlage, denn das Kerzenwachs und Funken könnte sie beschädigen).

Spielablauf von Kerzen ausblasen

Der Spielablauf ist ganz einfach. Ihr beginnt das Weihnachtsspiel z.B. mit 5 Kerzen, die entweder hintereinander oder in einem Muster (z.B. ein Dreieck) aufgestellt werden. Diese werden angezündet und der erste Spieler darf sein Glück versuchen. Der Spieler stellt sich an einer vorher festgelegten Linie auf und versucht alle Kerzen mit nur einem Atemzug auszublasen. Wenn er dies schafft, dann hat er sich für die nächste Runde qualifiziert.
Es gewinnt der derjenige Spieler der die meisten Kerzen mit nur einem Atemzug ausblasen kann. Habt Geduld, das Spiel kann durchaus eine längere Zeit in Anspruch nehmen.

Wir wünschen Euch sehr viel Spaß mit dem Party- und Weihnachtsspiel Kerzen ausblasen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Autor:

Kommentar verfassen

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben ;-)

Suche

Search
Generic filters
Exact matches only

Neues zum Lesen:

Anzeigen: