Einfacher Papierengel

  • 3 Jahren zurück
  • 29 x gelesen
  • thumbs up 0 thumbs down 0

Möchtet Ihr Euch ein paar einfache und schnell zu bastelnde Papierengel herstellen? Dann ist die folgende Bastelanleitung eventuell genau das Richtig für Euch. Die Papierengel sind schnell gefaltet, geklebt, verschnürt und dekoriert. Alles in eigener Handarbeit.

Was benötigt Ihr für die Papierengel?
Neben einem Blatt Papier pro Papierengel, benötigt Ihr noch eine Schere, Klebstoff, eine Büroklammer, einen Faden zum späteren Aufhängen und einen Gegenstand für den Kopf des Papierengels. Idealerweise eine Art Perle oder runde Kugel, die jedoch nicht zu schwer sein sollte.

Bastelanleitung für den Papierengel

Zuerst wird das Blatt Papier in einer Art Zick-Zack-Muster gefaltet, bemalt und verziert. Anschließend wird das gefaltete Papier in der Mitte der langen Seite um ein Drittel eingeschnitten. So entstehen die beiden Flügel. Diese werden nach außen gebogen. Damit diese Stelle, an der die Flügel nach außen gebogen sind später nicht einreißt, wird dort die Büroklammer um diesen Punkt gewickelt.
Zum Schluss noch den Kopf (die Perle) und die Schnur zum Aufhängen ankleben, fertig ist der einfache Papierengel.
Je nach Lust und Laune könnt Ihr diesen noch weiter dekorieren, z.B. mit Klebstoff bestreichen und anschließend etwas Silberpulver darüber streuen. Lasst hierzu Eurer Kreativität freien Lauf.

Der Papierengel ist schnell mit den Kindern gebastelt und eignet sich hervorragend als Geschenk für Freunde und Familie.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.