Geschenkte Luftballons

  • 7 Jahren zurück
  • 130 x gelesen
  • thumbs up 0 thumbs down 0

Eine sehr schöne und originelle Geschenkidee, und gleichzeitig ein Geburtstagspiel, sind das Verschenken von Luftballons, z.B. für den Geburtstag oder für die Hochzeit. Nein, es werden hier nicht nur einfache Luftballons verschenkt, sondern besondere spezielle Geschenke mittels der Luftballons. Mit dem Überreichen der Luftballons lässt sich gleichzeitig ein lustiges Geburtstagsspiel daraus machen, denn es wird nicht einfach werden die Ballons zum Platzen zu bringen.

Was wird benötigt?
Ihr benötigt einige Luftballons sowie einige Zettel Papier. Auf diese Zettel schreibt Ihr besonders schöne, ausgefallene und auch spezielle Geschenke. Diese werden dann in die Luftballons hineingelegt und anschließend aufgeblasen.
Der oder die Beschenkte bekommt somit nicht nur einen Luftballon, sondern darin befindlich ein besonders schönes und originelles Geschenk.

Nun liegt es an Euch die Geschenke originell zu gestalten, bzw. auch das eine oder andere Spaßgeschenk auf die Zettel zu schreiben.
Mögliche Geschenke und Geschenkideen für die Luftballons könnten die folgenden Anregungen sein:

  • Öko- Wäschetrockner – eine Wäscheleine
  • Etwas für lausige Zeiten – ein Kamm
  • Scharfmacher – Pfeffer oder Senf
  • Hilfsmittel zum Einführen – Schuhanzieher
  • Einfamilienhaus – leeres Schneckenhaus
  • Weinabend für 2 Personen – 2 Zwiebeln
  • Alarmanlage – Trillerpfeife
  • etc.

Alternativ könnt Ihr auch die Gäste die Zettel selbst beschriften, in die Luftballons hineinstecken und aufblasen lassen. So kann jeder Gast noch ein zusätzliches und originelles Geschenk überreichen.

Wenn die Luftballons überreicht, verschenkt, werden, dann kann der Gast auch gleichzeitig festlegen wie der Beschenkte diesen Luftballon zum Platzen bringen soll, um an das wertvolle Geschenk zu kommen. Wenn der Beschenkte den Luftballon nach der festgelegten Methode nicht zum Platzen bringt, dann bekommt er auch kein Geschenk.

Mögliche Varianten zum Platzen der Luftballons könnten sein:

  • Unter den Armen zum Platzen bringen.
  • Den Luftballon mit einem Sprung zum Platzen bringen.
  • Der Luftballon mit einer Hand an den Kopf drücken, bis er platzt.
  • Sich mit dem Hintern auf den Ballon setzen und ihn platzen lassen.
  • Sich auf den Luftballon mit dem Rücken legen.
  • Den Luftballon mit einem Schlag zum Platzen bringen.
  • Den Luftballon mit den Zähnen zum Platzen bringen.
  • etc.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.