Jede Menge Toilettenpapier

  • 3 Jahren zurück
  • 79 x gelesen
  • thumbs up 0 thumbs down 0

Für den folgenden Hochzeitsstreich benötigt Ihr nicht nur eine Großpackung Toilettenpapier, sondern jede Menge davon. Warum wird so viel Toilettenpapier benötigt? Damit der Streich für das frisch vermählte Brautpaar auch richtig wirken kann.
Neben den großen Mengen an Toilettenpapier benötigt Ihr noch den Schlüssel zur Wohnung des Brautpaares, sowie einige Rollen Malerkrepp-Klebeband (verwendet Klebeband das sich leicht ablösen und keine Rückstände hinterlässt).

Umsetzung Hochzeitsstreich: jede Menge Toilettenpapier
Mit dem Toilettenpapier lassen sich viele, sehr viele Gegenstände in der Wohnung des Brautpaares veredeln, verkleiden und verstecken. Dazu einige Anregungen und Vorschläge:

  • Fernseher, Monitore, Tablets und Handys
  • Fenster und Zimmertüren
  • einzelne Gläser, Töpfe, Becher und Kaffeebecher (nach dem Umwickeln wieder an den alten Platz zurückstellen)
  • Tische und Stühle
  • Lampen und Leuchten
  • Grünpflanzen
  • etc.

Bei dem Umwickeln der Gegenstände findet Ihr sicherlich noch viele andere Möglichkeiten das Toilettenpapier sinnfrei einzusetzen. Geht dabei vorsichtig vor, damit nichts Wertvolles zu Bruch geht.
Zum Abschluss der Toilettenpapier-Einwickelaktion in der Wohnung des Brautpaares steht noch das Meisterstück aus. Nach dem Verlassen der Wohnung wird noch die Wohnungstür von Außen mit Toilettenpapier verkleidet. Dazu wird unbedingt das Klebeband benötigt.

Wenn das Brautpaar bei dem Auswickeln der vielen Gegenstände vorsichtig mit dem Toilettenpapier umgeht, dann haben sie einen Großvorrat an WC-Papier für die nächsten Monate und Jahre. Somit haben sie noch ein Geschenk erhalten!

Viel Spaß mit dem Hochzeitsstreich jede Menge Toilettenpapier in der Wohnung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.