In diesem Party- und Ratespiel müssen alle Teilnehmer die Ohren spitzen und ganz genau zuhören. Das Spiel eignet sich für Teilnehmer ab 5 Jahren aufwärts und kann sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien gespielt werden.
Für das Spiel benötigt Ihr entweder einen altmodischen Kassettenrecorder, sofern noch vorhanden, oder neue SmartPhones mit Aufnahmefunktion.

Spielablauf von Geräusche erraten
Für das Spiel Geräusche erraten gibt es 2 verschiedene Spielvarianten, eine für Einzelspieler und eine für Teams.

Einzelspielervariante
Bei der Einzelspielervariante muss der Spielleiter im Vorfeld des Spieles viele verschiedene Geräusche aufnehmen, wie etwa Brot schneiden, trinken, essen, ein laufender Automotor, Fernsehen, laufen, Treppen steigen, Zeitung lesen, Wäsche waschen, Zähne putzen, Haare föhnen, Holz hacken, Fenster putzen, den Kühlschrank öffnen und schließen, Vögel zwitschern, Kühe, Hundegebell und viele weitere.
Diese spielt er dann laut den Mitspielern vor, die das entsprechende Geräusch erraten müssen.
Für ein richtig erratenes Geräusch gibt es einen Spielpunkt. Es gewinnt der Mitspieler mit den meisten Spielpunkten.

Empfehlenswert sind zwischen 50 bis 100 verschiedene Geräusche für das Spiel, so dass genug Material vorhanden ist.

Teamvariante
Die Geräusche erraten Spielvariante Teams unterscheidet sich etwas von der Einzelspielervariante. Zuerst werden mehrere gleich starke Gruppen gebildet. Jedes Team sollte dabei über mindestens ein Aufnahmegerät (SmartPhone) verfügen.
Anschließend bekommen die Team zwischen 30-60 Minuten Zeit um zwischen 20 bis 50 verschiedene Geräuschen aufzunehmen, die später von den anderen Teams erraten werden müssen. Nach Ablauf der Aufnahmezeit spielen die Teams nacheinander jeweils ein Geräusch vor und die anderen Gruppen müssen dieses erkennen. Für jedes richtig erratene Geräusch gibt es einen Spielpunkt.
Es gewinnt das Team mit den meisten Spielpunkten.

Bei umstrittenen Geräuschen, die vielleicht nicht genau zu erkennen sind, entscheidet der Spielleiter für oder gegen das aufgenommene Geräusch.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.