Luftballon Fußball

Bei dem Fußballspiel mit Luftballons benötigt Ihr einen großen Vorrat an ganzen Ballons, denn während des Spieles werden garantiert einige kaputt gehen. Teilt dann die Gäste (die Kinder) in zwei Teams auf, legt zwei Torlinien fest (oder aber ein Tor zwischen zwei Stühlen, etc.) und weit die Mannschaften in die Regeln ein.

Luftballon Fußball Regeln:

  • Kein Treten auf den Luftballon.
  • Wenn eine Mannschaft einen Ballon zerstört, dann bekommt die andere einen Freistoß oder aber einen Elfmeter (der in diesem Spiel wohl eher ein 2m sein sollte).
  • Kein Rempeln, Schupsen, Ziehen oder Schieben.
  • Keine Schuhe, am Besten in Socken spielen.
  • Sieger ist die Mannschaft mit den meisten Toren in dem Spiel.

Tipp: Für das Luftballon Fußballspiel können sowohl normale Luftballons genommen werden, als auch spezielle, etwas dickere Ballons. Die gibt es dann auch in der Farbe und Form eines Fußballes zu kaufen.

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert