Du bringst mir Unglück

Ein sehr kurzer Sketch für 2 Personen (Mann und Frau). Für den Sketch benötigt Ihr eine Art Bett und ein weißes Bettlaken. Auf dem Bett liegt der Mann, seine Frau kniet neben ihm.

Sketch: Du bringst mir Unglück

Frau: „Mein lieber, armer Mann. Wie geht es dir heute?“

Mann: „Es geht so. Ich habe daher Zeit, um etwas nachzudenken.“

Frau: „So, worüber hast du denn so nachgedacht?“

Mann: „Weißt du, du warst immer bei mir. Das werde ich dir nie vergessen. Du warst da, als es mir schlecht ging. Du warst da, als ich meinen Job verloren habe. Du warst da, als ich den Autounfall hatte. Du warst da, als ich krank war. Weißt du was?“

Frau (lächelnd): „Ja mein Schatz, was möchtest du mir noch alles sagen?“

Mann: „Ich glaube du bringst mir Unglück!“

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.