Osterhasen und Osterküken selber basteln

Ostern wird gemeinsam mit den Kindern in Familie das Haus, die Wohnung und das Grundstück dekoriert. Dabei kommen sowohl gekaufte als auch selbst gebastelte Dekorationselemente zum Einsatz. Wer dafür noch keine selbst gebastelten Osterhasen und Osterküken besitzt, der kann diese sehr schnell und einfach herstellen.

Was wird für die Osterhasen und Osterküken benötigt?

Ihr benötigt folgende Utensilien um eigene Osterhasen und Osterküken basteln zu können:

  • Stoffreste in den Farben braun, rot und gelb (egal ob dünner oder dicker Stoff)
  • Filz in braun, rot und gelb
  • Papier
  • schwarzer Stift
  • Klebstoff
  • Watte
  • Zahnstocher
  • Schere

Bastelanleitung für Osterhasen und Osterküken

Zuerst wird der Stoff in lange Streifen geschnitten, zwischen 3 bis 5cm breit. Diese werden anschließend aufgerollt. Es sollten 2 unterschiedlich große Rollen entstehen, eine größere und eine kleinere Rolle. Die Enden der Stoffrolle werden mit Klebstoff verklebt. Anschließend die beiden Rollen aufeinander kleben (siehe Beitragsbild).

Jetzt werden 2 Ohren für den Osterhasen, sowie der Kamm und der Mund für die Osterküken ausgeschnitten und angeklebt.

Zum Schluss noch die Augen und Nasen für den Osterhasen aus Papier ausschneiden, bemalen und ankleben.

Damit der Osterhasen und das Osterküken nicht umfallen, müssen sie noch stabilisiert werden. Dies geht ganz einfach mit einem oder mehreren Zahnstochern, der jeweils in die untere größere Rolle geschoben werden. Damit diese nicht sichtbar sind, werden sie beim Osterhasen mit Watte (als Schwanz) versteckt. Bei dem Osterküken kann auf die Zahnstocher verzichtet werden, dafür wird eine weitere ganz kleine Stoffrolle angeklebt.

Fertig sind Osterhasen und Osterküken. Viel Spaß beim Basteln und anschließenden dekorieren der Osterhasen und Osterküken.

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.