Abenteuerliche Ostereiersuche

Wenn etwas mehr Spannung bei der Ostereiersuche gewünscht wird, dann empfehlen wir eine richtige tolle, abenteuerliche Ostereiersuche zu starten. Dies bedarf zwar etwas an Vorbereitung, dafür haben die Kinder dann noch etwas mehr Spaß dabei.

Was wird für die abenteuerliche Ostereiersuche benötigt?
Zuerst braucht Ihr natürlich die abenteuerliche Ostereier, oder andere kleine Geschenke, die versteckt werden sollen. Dann wird ein großes Gelände, mit verschiedenen Gegebenheiten (Wald, Wasser, Steine, Felsen, Hügel, Senken, etc.) benötigt. Fertig von diesem Gebiet eine kleine Karte an.
Auf dieser Karte versteckt Ihr dann einigen Stellen kleine Hinweise, z.B. eine Route die abgelaufen werden muss, oder kleine Rätsel die dann mit zusätzlichen versteckten Hinweisen einen Sinn ergeben und die Schatzsucher zu dem nächsten Versteck, oder den Ostereiern führen.

Die Hinweise können ganz unterschiedlichster Art und Weise sein, sie müssen nur die Ostereiersuchenden zum Ziel führen.

Versteckt dann die Ostereier und die weiteren Hinweise am frühen Morgen in dem entsprechenden Gebiet. Gebt später den Kindern die Karte in die Hand und lasst die abenteuerliche Ostereiersuche beginnen.

Wir wünschen Euch sehr viel Spaß bei Eurer eigenen abenteuerlichen Ostereiersuche.

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.