Bleistifte einlochen

Bei diesem lustigen Geschicklichkeitsspiel handelt es sich um kein Golfspiel mit Bleistiften. Es kann ab einem Alter von 3-99 Jahren gespielt werden. Ihr benötigt dafür nur wenige Utensilien und Ihr könnt es sowohl im Freien als auch in der Wohnung spielen.

Was benötigt Ihr für das Partyspiel Bleistifte einlochen?

  • mehrere gleiche Bleistifte (bis zu 10 Stück pro gleichzeitigem Mitspieler), die Bleistifte müssen nicht angespitzt sein
  • Flaschen, Gläser, Töpfe, etc. (ebenfalls 1x pro Mitspieler)
  • einen Stuhl oder einen Tisch pro Mitspieler
  • bei der Einzelspielerversion wird zusätzlich eine Stoppuhr benötigt

Spielablauf von Bleistifte einlochen

Jeder Mitspieler bekommt die gleiche Anzahl an Bleistiften. Vor sich sehen sie einen Gegenstand in den die Bleistifte eingelocht werden müssen. Zum Beginn empfehlen wir einen Gegenstand mit einer großen Öffnung, z.B. einen Topf.
Dann setzen, stellen oder legen sich alle Mitspieler auf den Stuhl oder den Tisch (damit alle aus der gleichen Höhe das Spiel starten).
Nach dem Startsignal beginnen die Mitspieler die Bleistifte aus der vorher festgelegten Höhe in den Topf fallen zu lassen. Wer zuerst alle seine Bleistifte in den Topf eingelocht hat, gewinnt diese Spielrunde. Anschließend kann die Öffnung des Gegenstandes in den die Bleistifte eingelocht werden müssen, immer kleiner werden (zum Schluss eine Bierflasche).

In der Einzelspielerversion treten die Mitspieler nacheinander auf Zeit an.

Wir wünschen Euch sehr viel Spaß mit dem Bleistift- und Geschicklichkeitsspiel Bleistifte einlochen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like