Bleistifte balancieren

Das spannende Spiel Bleistifte balancieren ist eine Kombination aus Geschicklichkeitsspiel, Rennspiel, Teamworkspiel und Hindernisspiel. Es gibt viele verschiedene Varianten das Spiel zu spielen. Dabei kommt es vor allem auf den zur Verfügung stehenden Platz an. Ihr könnt es sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen spielen. Dazu findet Ihr hier einige Ideen und Anregungen, die dann gemäß Euren Gegebenheiten kombinieren und umsetzen könnt.

Was wird für das Spiel Bleistifte balancieren benötigt?
Ihr benötigt auf jeden Fall eine große Anzahl an baugleichen Bleistiften die dann von den Mitspielern in den unterschiedlichsten Varianten balanciert werden können.
Wenn Ihr während des Spieles noch Hindernissen und Zusatzaufgaben einbauen möchtet, dann benötigt Ihr das entsprechende Material dafür.

Ideen und Spielabläufe für Bleistifte balancieren

  1. Die einfachste Variante des Spieles Bleistifte balancieren ist das jeder Teilnehmer einen Bleistift auf einem vorher festgelegten Finger balancieren muss. Dies geht entweder auf Zeit oder über eine kleine Strecke. Der Bleistift liegt dabei quer auf dem Finger. Sollte er herunterfallen, dann muss der Bleistift genau an dieser Stelle wieder aufgenommen werden. Erst wenn er wieder auf dem Finger ausbalanciert ist, darf der Spieler weiterlaufen.
  2. Jeder Teilnehmer benötigt 3 Bleistifte zum Balancieren. Dabei hält er jeweils einen Stift in jeder Hand. Mit diesen nimmt er dann den 3. Stift auf und balanciert diesen dann damit. Während es Balancierens bilden die 3 Bleistifte ein H.
  3. Balanciert einen Bleistift mit nur einer Hand, dabei hält diese eine Hand wiederum 2 weitere Bleistifte.
  4. Die Mitspieler können ihre Bleistifte auch über Hindernisse balancieren, wie etwa über Stühle steigen, um Bäume herum, unter Tischen oder Wäscheleinen hindurch. Dies erschwert das Spiel um einiges und bietet auch einen höheren Spielspaß.
  5. Baut verschiedene kleine Aufgaben in das Spiel ein. Lässt die Spieler z.B. auf der Hälfte der Strecke die Bleistifte in ein Gefäß fallen und wieder herausholen. Oder der Bleistift muss einmal hoch geworfen und wieder aufgefangen werden, ohne dass dieser zu Boden fällt.
  6. Führt einen Staffellauf von zwei oder mehreren Teams durch. Alle müssen dabei einen Bleistift balancieren. Auch während der Übergabe darf der Stift nicht zu Boden fallen.

Dies sind nur einige Ideen und Anregungen für ein Spiel mit dem Schwerpunkt Bleistifte balancieren. Passt die Spielideen Euren räumlichen Gegebenheiten an und schon habt Ihr ein tolles, spannendes und interessantes Geschicklichkeitsspiel für die nächste Feier parat.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like

Bierpong

benötigt werden: 1 großer Tisch (auch Tischtennisplatte ist möglich), 12 Plastikbecher, 2 Tischtennisbälle, genügend Bier Das Spiel: Die…

Mini-Autoball

Für das Spiel Mini-Autoball benötigt Ihr zwei funkferngesteuerte Spielzeugautos (in etwa gleich groß und gleich schnell), einen leichten…

Kerzenblasen

benötigt werden: 2 Teelichter, 1 Packung Kekse, 2 Packungen Streichhölzer Das Spiel: Vorab werden zwei Personen ausgesucht, die…