Stopp-Tanz

  • 3 Jahren zurück
  • 76 x gelesen
  • thumbs up 0 thumbs down 0

Das Tanzspiel Stopp-Tanz ist ideales Hochzeitsspiel mit kleinen eingebauten Hindernissen. Zuerst werden mehrere Paare und das frisch vermählte Brautpaar auf die Tanzfläche gebeten. Der Spielleiter erklärt ganz kurz die einfachen Spielregeln für das Tanzspiel Stopp-Tanz. Die Musik beginnt zu spielen und alle tanzen. Sobald die Musik stoppt, müssen die Paare die vorher angesagt Aktion ausführen. Das Paar das die meiste Zeit dafür benötigt, scheidet leider aus. So bleibt am Ende nur noch ein Paar übrig, das sich dann als Sieger des Stopp-Tanzes bezeichnen darf.

Dies sind einige mögliche Aktionen für den Stopp-Tanz:

  • Der Mann muss sein Jackett aus- und die Frau anziehen.
  • Die Krawatte des Mannes muss so schnell wie möglich an den Hals der Frau wandern.
  • Der Mann muss seine Socken aus und die Frau anziehen. Es ist erst Schluss wenn beide ihre Schuhe wieder angezogen haben.
  • Die Frau muss ihren Tanzpartner 3x im Ententanz umrunden.
  • Der Mann muss so schnell wie möglich zu dem Buffet laufen, Teller und Gabel nehmen, ein kleines Stück Kuchendarauf legen, zur Frau zurück und diese füttern. Erst wenn die Frau alles aufgegessen hat, darf er den Teller und die Gabel zurückbringen. Wenn er wieder bei seiner Tanzpartnerin ist, wurde diese Aufgabe gelöst.
  • und vieles mehr

Ihr könnt Euch viele lustige und spannende Aufgaben für die Tanzpaare einfallen lassen, die von ihnen nach dem Stoppen der Musik aufgeführt werden müssen. Der Fantasie sind da fast keine Grenzen gesetzt.

Wir wünschen Euch sehr viel Spaß mit dem Tanzspiel Stopp-Tanz.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
Schlagwörter:
·
Kategorie:
Hochzeitsspiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.