Highland-Games Wettbewerb

  • 8 Jahren ago
  • 1 Views
  • thumbs up 0 thumbs down 0

Wer kennt nicht die schottischen Games, die Highland-Games, bei denen sich starke Männer abmühen um die gestellten Aufgaben zu lösen und um als Sieger der Wettkämpfe vom Platz gehen zu können. Diese Spiele lassen sich auch als Partyspiele z.B. auf einem Geburtstag oder einer Hochzeit veranstalten. Alles was Sie für die Highland-Games benötigen ist etwas Vorbereitungszeit, einige Gäste die mitmachen und wenn möglich einen Schottenrock.

Nachfolgend sind einige schottische Highland-Games aufgelistet, die in geschlossenen Räumen und im Freien durchgeführt werden können.

Highland-Games

  1. Tauziehen – Für dieses Spiel reicht ein starkes Tau, ein Seil oder auch ein Abschleppseil aus dem Auto. Lasst dann zwei oder mehrere gegeneinander antreten. Wer den oder die Gegner über eine vorher festgelegt Linie zieht, der hat das Spiel gewonnen. Bei dem Tauziehen kann z.B. auch das Brautpaar gegen ein anderes Paar antreten.
  2. Eier werfen – Hier könnt Ihr selbst entscheiden ob Ihr für das Spiel rohe oder hart gekochte Eier nehmen wollt. Dann werfen sich zwei oder mehrere Mitspieler die Eier gegenseitig zu, und müssen versuchen diese zu fangen, ohne dass das Ei kaputt geht. Sollte das Spiel auf einer Hochzeit stattfinden, dann besorgt im Vorfeld einen Kittel für das Brautpaar!
  3. Nägel einschlagen – Zwei Gegner treten gegeneinander an und müssen eine vorher festgelegte Anzahl an Nägeln in einen Holzklotz komplett einschlagen. Damit es etwas schwerer wird sollten die Nägel mindestens 10cm lang sein. Sieger ist, wer zuerst alle seine Nägel komplett (und nicht krumm) in den Holzklotz eingeschlagen hat.
  4. Baumstamm werfen – Besorgt Euch einen Baumstamm, welcher nicht unbedingt 4m lang sein muss. Es reichen auch 1,50m oder 2m. Dann lasst die Teilnehmer nacheinander antreten und messt die erzielten Weiten des Baumstammwerfens. Dieses Spiel sollte unbedingt im Freien stattfinden.
  5. Kugelstoßen oder Steinwerfen – Für dieses Highland-Game benötigt Ihr eine Eisenkugel oder einen handlichen, aber schweren Stein. Die Teilnehmer müssen nun versuchen diesen Stein oder die Kugel soweit wie möglich zu stoßen/werfen. Legt vorher fest ob mit oder ohne Anlauf geworfen werden darf.
  6. Huckepacklauf – Ihr benötigt für den Huckepacklauf eine Stoppuhr und eine vorher festgelegte Strecke. Als Strecke kann auch einmal quer durch den Saal gelaufen werden. Das Paar welches die Strecke in der kürzesten Zeit abgelaufen hat, ist der Sieger. Dieses Spiel kann auch auf einer Hochzeit gespielt werden. Lasst das Brautpaar gegen andere Gästepaar antreten.
  7. Armdrücken – Ihr benötigt Tisch und einen Schiedsrichter. Wer alle seine Gegner im Armdrücken besiegt, gewinnt diese Challenge.
  8. Bobby Car ziehen – Besorgt Euch 2 Bobbycars und verknüpft diese jeweils mit einem Seil. Legt eine Strecke fest. Wer seinen Partner als schnellster die komplette Strecke gezogen hat, der gewinnt dieses Spiel.

Diese Liste kann um weitere Spiele, im Stile der Highlang-Games, erweitert werden.

Tipp: Die Highland-Games lassen sich sehr gut auf einer Hochzeit spielen. Das Brautpaar muss sich in allen Spielen gegen wechselnde Gäste stellen. Wenn es ein Spiel gewonnen hat, denn bekommt es einen Punkt. Hat es die Highland-Games gewonnen, dann können die Geschenke überreicht werden. Sollte das Brautpaar den Gästen unterliegen, dann kann es dennoch die Geschenke bekommen und der Moderator verkündet folgendes: „Wie ich gerade erfahren habe, waren alle Teilnehmer durch das leckere Essen und Trinken gedopt! Sie werden daher disqualifiziert und das Brautpaar bekommt die Preise!“.

Auch für eine große Familienfeier kann solch ein Highland-Games Wettbewerb eine große Bereicherung sein. Wer ist das stärkste Familienmitglied? Findet es heraus!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
Kategorie:
Gruppenspiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.