Malen mit Papier und Schere

  • 4 Jahren zurück
  • 212 x gelesen
  • thumbs up 0 thumbs down 0

Das Partyspiel Malen mit Papier und Schere ist dem bekannten Montagsmaler-Spiel sehr ähnlich. Es kann sowohl als Gruppen- und Teamspiel, als auch als Wettkampf zwischen 2 Mitspielern durchgeführt werden. Es ist relativ einfach und benötigt pro teilnehmende Person als Utensilien nur Papier und eine Schere. Daher ist das Spiel als Kinderspiel nur bedingt einsetzbar. Wenn die Kinder den sicheren Umgang mit einer Schere bereits gelernt haben, dann können sie an dem Spiel Malen mit Papier und Schere auch sehr gern teilnehmen.

Spielablauf von Malen mit Papier und Schere
Wenn Ihr das Spiel für Einzelspieler plant, dann benötigt jeder Teilnehmer eine Schere und genügend Blatt Papier. Bei einem Teamwettkampf muss pro Spielrunde ein Mitspieler pro Team gewählt werden. Dieser bekommt dann ein Blatt Papier und eine Schere in die Hand.

Der Spielleiter denkt sich in der Zwischenzeit einen passenden Begriff aus, denn er dann den Mitspielern in das Ohr flüstert oder auf einem Blatt Papier zeigt. Die Mitspieler müssen diesen gesuchten Begriff mit der Schere aus dem Papier schneiden, bzw. aus dem Papier malen.

Sieger bei einem Einzelspiel ist der Teilnehmer der den genannten Begriff am besten, am schönsten aus dem Papier geschnitten hat.
Bei deinem Teamwettkampf muss der ausgeschnittene Begriff von den Teammitspielern zusätzlich noch erraten werden. Erst wenn eine Gruppe den Begriff erraten hat, ist die aktuelle Spielrunde abgeschlossen und es kann ein Siegpunkt verteilt werden.

Begriffe für Malen mit Papier und Schere
Beginnt bei dem Spiel Malen mit Papier und Schere mit einfach auszuschneidenden Begriffen, wie Haus, Auto, Baum, Mensch, Tisch und Stuhl. Steigert die Schwierigkeit von Runde zu Runde.
Weitere mögliche Begriffe sind Hund, Katze, Maus, Elefant, Fernseher, Kopfhörer, Kochtopf, Schirm, Bier, Trinkglas und vieles mehr.
Für besonders schwere Spielrunden können auch kombinierte Begriffe wie Auto mit Wohnanhänger, Baum mit Katze oder 2 Stühle und ein Tisch verwendet werden. Dabei müssen die Begriffe in einem Zug aus dem Papier geschnitten werden. Es dürfen keine 2 oder 3 einzelne Teile ausgeschnitten werden. Diese Aufgaben sind wirklich schwer!
Versucht es im Vorfeld des Spieles einmal selbst und schneidet/malt verschiedene Begriffe mit der Schere in das Papier.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Author:
Kategorie:
Gruppenspiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.