Die Bierdeckel Magie und Zauberei

Verleiht dem Kindergeburtstag ein wenig Magie und Zauberei. Verblüfft die Kleinsten mit einem einfachen Zaubertrick. Dafür benötigt Ihr 9 Bierdeckel, sowie 2 Personen (ein Zauberer und sein Medium). Schon könnt Ihr mit dem kleinen Zaubertrick starten.

Vorgehensweise bei der Bierdeckel Magie und Zauberei
Das Medium verlässt den Raum. Der Zauberer breite vor sich die 9 Bierdeckel in 3 Reihen aus, es entsteht eine Art Schachbrettmuster mit 3 Bierdeckeln in 3 Reihen. Die Kinder entscheiden sich nun für einen der 9 Bierdeckel. Dann betritt das Medium wieder den Raum und wird von dem Zauberer gefragt welches denn nun der auserwählte Bierdeckel sei. Das Medium wird nach der oder den Fragen genau den richtigen Bierdeckel auswählen. Die Kinder werden erstaunt und verblüfft sein. Der Zaubertrick ist gelungen!

Wie funktioniert die Bierdeckel Magie und Zauberei
Der Zauberer und das Medium haben sich im Vorfeld abgestimmt. Die Bierdeckel werden nummeriert. 1 ist links oben und 9 dann rechts unten.
In den von dem Zauberer an das Medium gestellte Fragen ist die Antwort bereits enthalten. Natürlich geht das nicht so offensichtlich, es braucht daher 9 versteckte Codewörter.

Hier einige kleine Beispiele:

  • Bei Bierdeckel 1 fragt der Zauberer: „Hat das Medium einen Einfall welches der gesuchte Bierdeckel ist?“ Dabei steht das Wort Einfall für die Zahl Eins.
  • Bei Bierdeckel 1 fragt der Zauberer: „Die Kinder haben auf einen Bierdeckel gezeigt, welcher ist es?“ Hier ist das Codewort gezeigt und steht für die Zahl Zwei.
  • und so weiter

Mit diesen Fragen und den beinhaltenden Codewörtern ist es relativ einfach die Kinder mit dem Bierdeckel-Zaubertrick zu verblüffen und zu faszinieren.

Möge die Magier mit Euch sein 😉

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.