Hinterteil in die Höhe

Das Kinderspiel Hinterteil in die Höhe ist spielbar für Kinder ab 3 Jahren. Es kann als Spiel eins gegen eins, oder auch zwei gegen zwei umgesetzt werden. Ihr braucht nicht weiter als etwas Platz für das Spiel. Wenn keine Tische und Stühle im Wege stehen, dann kann das Spiel Hinterteil in die Höhe auch in der Wohnung, im Kinderzimmer, gespielt werden.

Spielablauf von Hinterteil in die Höhe
Je nachdem ob 2 oder 4 Spieler (bei 4 Spieler spielen natürlich 2 gegen 2 in Teams) gegeneinander antreten, nehmen diese in der Arena Aufstellung. Die Kinder setzen sich zuerst auf den Boden, winkeln dann die Beine an und stützen sich gleichzeitig mit den Armen auf dem Boden ab. Nachdem Startsignal heben alle ihr Hinterteil in die Höhe, so dass es den Boden nicht mehr berührt.
Jetzt beginnt der Körperkontakt zu den anderen Mitspielern. Ziel des Spieles ist, dass die Gegner mit ihrem Hintern den Boden berühren. Sobald dies erfolgt ist, scheidet der Mitspieler aus der aktuellen Spielrunde aus und hat leider verloren.
In dem Spiel Hinterteil in die Höhe könnt Ihr jeder gegen jeden spielen lassen, bis der endgültige Champion gekürt werden kann.

Tipp: Der Spielleiter achtet auf Fairness während des Spieles!

Viel Spaß mit dem lustigen Kinderspiel Hinterteil in die Höhe.

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.