Luftballons und Lungenvolumen

Das Luftballonspiel Luftballons und Lungenvolumen kann relativ schnell und einfach zu den verschiedensten Gelegenheiten von 6-99+ Jahren gespielt werden. Ihr benötigt für das Spiel nur einige baugleiche, große Luftballons.

Spielablauf von Luftballons und Lungenvolumen

Zuerst werden verschiedene Gruppen gebildet. Entweder bunt gemischt oder Kinder gegen Erwachsene. Männer gegen Frauen. Alt gegen Jung, etc.

Dann bekommen alle Gruppen jeweils einen Luftballon. Nach dem Startsignal darf jeder Mitspieler einer Gruppe nur einen einzigen tiefen Lungenzug machen und diesen in den Luftballon pusten. Dann wird der Luftballon an das nächste Teammitglied weitergegeben. Wenn alle Mitspieler einer Gruppe einmal in den Luftballon gepustet haben, dann werden diese miteinander verglichen.

Das Team mit dem größten Luftballon gewinnt das Spiel Luftballons und Lungenvolumen.

Hinweis: Ihr könnt zwischen der Weitergabe des Luftballons durchaus auch eine Sterilisationsrunde einlegen und das Mundstück der Luftballons desinfizieren.

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.