Luftballonweitwurf

Das Kinderspiel Luftballonweitwurf ist sehr lustig und kann sogar von den ganz Kleinen gespielt werden. Ihr benötigt einige Luftballons, und eine Startlinie. Die Kinder bekommen nun nacheinander 3 Luftballons und müssen versuchen diesen soweit wie möglich zu werfen. Das wird nicht einfach, ist aber sehr lustig. Dort wo der Luftballon auf den Boden fällt wird eine Markierung für jedes Kind abgelegt. So kann sich nach und nach jedes Kind in dem Luftballonweitwurf versuchen.

Spielvariante 2 für Luftballonweitwurf
Um es den Kindern noch etwas einfacher zu machen, könnt Ihr die Luftballons vor dem Weitwurf noch füllen. So können die Luftballons z.B. mit Wasser, mit Konfetti, mit Sand oder auch mit Schlagsahne gefüllt und dann geworfen werden. Diese Variante sollte dann jedoch lieber im Freien als in der Wohnung gespielt werden.

Autor:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert