Halloween Geisterrennen

  • 1 Jahr zurück
  • 68 x gelesen
  • thumbs up 0 thumbs down 0

In diesem Halloween- und Kinderspiel werden keine Geister beschworen, denen anschließend nachgerannt werden muss. Dennoch bietet das Spiel den Kindern/Teilnehmern viel Spaß und jede Menge Bewegung.

Was wird für das Halloween Geisterrennen benötigt?

  • mehrere weiße Luftballons
  • wasserfeste Stifte
  • Pappe- oder Plastikteller
  • Holzlöffel

Spielablauf des Halloween Geisterrennen

Zuerst müssen die weißen Luftballons gleich groß aufgeblasen und anschließend mit dem wasserfesten Stift als Geister bemalt werden. Lasst hier Eurer Kreativität freien Lauf.

Jetzt werden verschiedene zu absolvierende Strecken festgelegt (dies kann sowohl in der Wohnung als auch im Freien, oder beides sein). Dann erhalten die Mitspieler einen Luftballon und einen Gegenstand mit dem dieser transportiert werden muss (Teller, Löffel, Bücher, etc. was gerade vorhanden ist). Wer zuerst die Ziellinie erreicht hat, ohne das der Geister-Luftballon den Boden berührt hat, der gewinnt diese Spielrunde. Sollte der Luftballon den Boden berühren, dann muss der Mitspieler wieder zurück zu Startlinie.

Bei dem Spiel kommt es auf Geschicklichkeit und die richtige Koordination an, denn der Luftballon muss die ganze Strecke auf dem Transportgegenstand bleiben. Wer zu schnell läuft bekommt Probleme beim Balancieren, wer zu langsam läuft der verliert das Spiel.

Sind die Spielrunden zu einfach, dann baut in die Strecke noch einige kleine Hindernisse ein, wie etwa Tische und Stühle umkreisen, einmal in die Knie gehen und mit der freien Hand den Fußboden berühren, einen Schluck trinken, etc.

Viel Spaß mit dem Halloween- und Bewegungsspiel Halloween Geisterrennen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
Kategorie:
Halloween-Spiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.