Die Kindestaufe

Bei diesem Partyspiel werden 7 Stühle benötigt, die in einer Reihe aufgestellt werden (egal ob hintereinander oder nebeneinander). Anschließend sucht der Spielleiter 7 Gäste (3 Frauen und 4 Männer) aus und bittet diese nach vorn. Diese nehmen auf den Stühlen Platz und freuen sich auf das kommende Spiel.

Der Spielleiter wird nun den nachfolgenden Text, eine kleine Kurzgeschichte, laut vorlesen und die ausgewählten Gäste müssen bei ihrer Nennung aufstellen und einmal um alle Stühle herumlaufen bis sie sich wieder hinsetzen dürfen.
Dabei bekommt jede auf dem Stuhl sitzende Person einen Namen aus der Kurzgeschichte zugeteilt. Folgende Namen/Bezeichnungen stehen zur Verfügung:

  • Kind (Mann oder Frau)
  • Mutter
  • Vater
  • Patin
  • Pate
  • Hebamme
  • Pastor

Die Kurzgeschichte: Die Kindestaufe

Es waren einmal ein werdender Vater und eine werdende Mutter, die wurden vom Herrn Pastor getraut und die Liebe war so groß, dass sie es nicht erwarten konnten, – Vater und Mutter zu werden.

Es wurde von nichts anderem geredet als von einem Kind. Aber wie sie sich auch anstellten , dass Kind wollte nicht kommen. Sie wären aber so gerne Vater und Mutter geworden. Auch der Pastor war ratlos.

Sie hatten sich auch schon eine Patin und einen Paten ausgesucht, und die Hebamme, sowie der Pastor waren auch schon bestellt, aber das Kind wollte nicht kommen. Aber eines schönen Tages war es dann endlich soweit, da sagte nämlich die Mutter zum Vater, – hole schnell die Hebamme es kommt etwas. Welch ein jubilieren, die Hebamme und die Mutter hatten es geschafft. – Das Kind war geboren.

Pate und Patin wurden gerufen, die mussten sich ja das schöne Kind anschauen. Die Hebamme gratulierte, es war ja auch ein schönes Kind. Es schaute fast so schlau wie sein Vater, aber die Schönheit hatte es von seiner Mutter. Der Pate kam schon gleich mit einem Geschenk an und die Patin brachte ebenfalls etwas mit, worüber sich das Kind schon sehr freute.

Dann wurde der Herr Pastor gerufen um das Kind zu taufen.

Aber als der Herr Pastor dem Kind das Wasser über das Haupt schüttete, begann das Kind dermaßen an zu schreien, dass die eilig gerufene Hebamme es beruhigen musste. Die Hebamme hatte mehr Erfahrungen darin das Kind zu beruhigen als Vater, Mutter, Pate, Patin und Pastor!

Danach hielt der Herr Pastor eine kleine Rede worin er Vater und Mutter zu dem schönen Kind beglückwünschte. Auch gratulierte er der Patin und dem Paten, und für die Hebamme hatte er auch noch ein gutes Wort.

Nun brüllte das Kind dermaßen, dass man den Herrn Pastor kaum noch verstand.

Vater schaute schon komisch zur Mutter und sagte zur Hebamme, sie solle das Kind auch richtig festhalten. Darauf musste der Herr Pastor lächeln und Patin und Pate dachten sich das Ihre. Als das Kind nun getauft war, da gingen sie alle zusammen, das heißt: der Herr Pastor, der Vater, die Mutter, der Pate, die Patin sowie die Hebamme – mit dem Kind einen Kaffee trinken. Natürlich bekam das Kind keinen Kaffee, sondern nur der Pastor, die Mutter, der Vater, die Patin und der Pate.
Die Hebamme bekam ebenfalls keinen Kaffee, denn sie musste ja das Kind beruhigen.

Die Hebamme legte das Kind ins Bettchen aber die Mutter wollte das Kind unbedingt nochmals im Arm halten, worauf Vater mit dem Einwand kam, dass Kind könnte die Mutter aber nass machen.

Und so wurde das Kind ins Bett gelegt und falls das Kind weiterhin so gut auf den Beinen ist, so wird das Kind bis ins hohe Alter ein gesundes Kind bleiben.

Für alle Teilnehmer war das ein wundervoller Tag. Der Pastor, die Patin und der Pate, sowie Mutter, Vater und die Hebamme werden noch lange daran denken.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like

Hochzeits-Kutsche

Es werden 11 Mitspieler ausgewählt, 11Stühle in Form einer Kutsche aufgestellt und jedem Mitspieler seinen Stuhl und seine…
Weiterlesen

Eheeignungstest

Das Brautpaar wird auf die Tanzfläche gebeten. Rücken an Rücken werden sie über ihr gemeinsames Leben befragt und…
Weiterlesen

Das Luftballonmännchen

Das Partyspiel Luftballonmännchen wird vorwiegend auf Hochzeiten gespielt, denn damit wird das Zusammenspiel von Braut und Bräutigam geübt.…

Tombola

Ein schönes und sehr beliebtes Hochzeitsspiel ist eine Tombola, denn dieses Spiel bietet den Gästen die Möglichkeit aktiv…
Weiterlesen

Kinderfotos erraten

Ein wunderschönes und auch sehr lustiges Hochzeitsspiel ist das Erraten von Kinderfotos. Dafür braucht es jedoch einiges an…

Schlumpfkontrolle

Für das lustige und abendübergreifende Hochzeitsspiel Schlumpfkontrolle benötigt Ihr einen kleinen Gegenstand, am besten eignet sich ein kleiner…