Gummiringe Ziel- und Weitschießen

Das Partyspiel Gummiringe Ziel- und Weitschießen kann sowohl Drinnen als auch Draußen von Altersklassen 4-100 Jahren gespielt werden. Der Spielaufbau und -ablauf ist sehr variabel und kann so von Euch auf die eigenen persönlichen und räumlichen Bedürfnisse einfach zugeschnitten werden.

Was wird für Gummiringe Ziel- und Weitschießen benötigt?
Ihr benötigt auf jeden Fall eine große Menge an Gummiringen. Dabei könnt Ihr selbst entscheiden ob Ihr für das Spiel nur eine Sorte Gummiring oder aber verschiedene Sorten und Stärken verwendet.

Für das Weitschießen benötigt Ihr zusätzliche ein Maßband und etwas zum Notieren der erzielten Weiten.
Für die Variante Zielschießen werden noch einige Ziele benötigt, die entweder von dem Gummiring getroffen oder gar umgeschossen werden müssen. Für den 2. Fall sollten die Ziele sehr leicht sein, denn nach dem Flug verlieren die Gummiringe schnell an Geschwindigkeit und Durchschlagskraft.
Am Besten eignen sich Stifte, die einmal hingestellt mit den Gummiringen umgeschossen werden müssen.

Spielablauf von Gummiringe Weitschießen
Die teilnehmenden Mitspieler des Wettbewerbes bekommen alle die gleiche Anzahl an Gummiringen zugeteilt. Sie nehmen anschließend nacheinander an einer Startlinie aufstellen und müssen dann versuchen ihren Gummiring so weit wie möglich wegzuschießen. Die erzielten Weiten werden dann gemessen und notiert.
Jeder Teilnehmer kann bei diesem Wettbewerb des Gummiring-Weitschießens zwischen 3-5 Versuche haben.

Achtet bei den Versuchern der Mitspieler auf deren Technik. Ein zusätzliches Schwungholen mit dem Oberkörper ist dabei nicht erlaubt. Die Mitspieler müssen bei dem Abschuss des Gummiringes still stehen.

Spielablauf Gummiringe Zielschießen
Ähnlich dem Gummiring-Weitschießen bekommt auch für das Zielschießens jeder Mitspieler zwischen 5-10 Gummiringe. Dann treten diese nacheinander an die Linie und müssen dann versuchen die in naher Entfernung aufgestellten Ziele mit Ihren Gummiringen abzuschießen. Dabei verschießt jeder Spieler alle seine Gummiringe hintereinander. Dann werden die getroffenen Ziele gezählt und notiert. Nach dem erneuten Aufstellen der Ziele ist der nächste Teilnehmer an der Reihe.

Wenn alle Mitspieler eine Runde erfolgreich absolviert haben, dann könnt Ihr für die nächste Runde die Ziele etwas weiter weg stellen. So wird das Spiel Runde für Runde etwas schwieriger.
Natürlich könnt Ihr auch die Ziele ändern, der Positionen und auch die Art und Weise wie die Mitspieler die Ziele beschießen dürfen. Macht es ihnen etwas schwerer in dem sie z.B. nur auf einem Bein stehend den Gummiring abschießen dürfen, etc.

Das Spiel Gummiringe Ziel- und Weitschießen macht großen Spaß, ist einfach zu spielen, für Drinnen und Draußen geeignet und kann bereits ab 4 Jahren gespielt werden. Wir wünschen Euch viel Vergnügen mit dem Spiel Gummiringe Ziel- und Weitschießen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Author:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like
Weiterlesen

Schnelles Einsammeln

Das Spiel schnelles Einsammeln ist ein Bewegungsspiel für Kinder, ideal für einen Kindergeburtstag oder eine Familienfeier mit vielen…
Weiterlesen

Modellautorennen

Dieses Spiel kann sowohl von den Kleinsten als auch von den Größten einer Feier gespielt werden. Ihr benötigt…
Weiterlesen

Blau gegen Rot

Dieses Kinderspiel kann nur im Freien, bzw. dort wo sehr viel Platz ist, gespielt werden (u.a. auch in…
Weiterlesen

Wasser transportieren

Ein einfach zu spielendes, aber dennoch spannendes Spiel ist das Wasser transportieren. Das Spiel kann sowohl in der…
Weiterlesen

Der Luftballon-Turm

Der Bau eines Luftballon-Turmes ist ein schönes, einfaches und vor allem bei Kindern beliebtes Spiel. Damit sind die…
Weiterlesen

Gummibären sortieren

Ein Spiel das nicht nur den Kindern Spaß macht, sondern für alle Altersklassen die gern naschen und Gummibären…