Die drei Blöcke

  • 3 Jahren zurück
  • 5 x gelesen
  • thumbs up 0 thumbs down 0

Das Spiel die drei Blöcke zählt zu den anspruchsvollen Party- und Sportspielen, denn es verlangt den Teilnehmern einiges ab. Sie benötigen Ausdauer, Koordination, Schnelligkeit und Balancegefühl.
Das Spiel die drei Blöcke ist eher ein Spiel für Draußen als in der Wohnung. Es können alle ab ca. 6 Jahren mitspielen.

Was benötigt Ihr für das Spiel die drei Blöcke?
Ihr benötigt pro Mitspieler jeweils drei Blöcke, bzw. 3 baugleiche Ziegelsteine oder ähnliches. Mehr wird für das Spiel nicht benötigt.

Spielablauf von die drei Blöcke

Alle Mitspieler nehmen an einer Startlinie Aufstellung. Vor ihnen stehen jeweils drei Blöcke. Nach dem Startsignal des Schiedsrichters können die Blöcke/Steine nach vorn gesetzt werden. Nachdem die ersten Steine über die Startlinie gesetzt sind, können die Mitspieler mit den Füßen darauf treten. Der Weg bis zum Ziel darf somit nur auf den 3 drei Blöcken/Steinen absolviert werden. Wer den Boden berührt, der muss seine Steine/Blöcke einsammeln und zurück zur Startlinie gehen.
Es gewinnt der Mitspieler der zuerst mit allen 3 Steinen/Blöcken die Ziellinie überquert hat und darauf steht!

Nur die richtige Strategie führt zum Ziel. Welche das ist, das müsst Ihr selbst herausfinden. Viel Spaß mit dem Spiel die drei Blöcke.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(8 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.